Webinar | Live am 07.07.2021 um 14:00 Uhr

Reifendruckkontrollsystem-Grundlagen

Alles über Fehlerbehebung und Wartung von RDKS

Der RDKS-Service ist ein einfacher Prozess, der jedoch kompliziert werden kann. Was ist der Unterschied zwischen verschiedenen RDKS-Sensoren auf dem Markt? Die Antwort auf diese Frage und vieles mehr erfahren Sie im Live-Webinar.

Schrader-Webinar

LIVE | 07.07.2021 | 14:00 Uhr

Mit Klick auf "Gratis anmelden" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Schrader Fahrzeugbau GmbH & Co.KG) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Wie wählen Sie den besten Sensortyp aus? Wie warten Sie RDKS richtig und effizient? Welche Diagnosegeräte [MW1] sollten Sie verwenden? Was ist der Unterschied zwischen Programmieren und Anlernen? So viele Fragen, oder?

Wir bieten Rückendeckung! Schrader, der weltweit führende Anbieter von RDKS, bietet ein 60-minütiges, kostenloses Webinar an, um diese und weitere Fragen zu beantworten. Der technische Trainer von Schrader und TIA-zertifizierte Ausbilder Richard Alex wird das Publikum durch die wichtigsten Vorgehensweisen in Bezug auf den RDKS-Service führen und alle spezifischen Fragen live beantworten.

Themen im Live-Webinar am 07.07.21 um 14 Uhr sind:

  • Die Unterschiede zwischen OE- Ersatzsensoren und programmierbaren Sensoren und wann welche am besten Anwendung finden
  • Die verschiedenen Komponenten von RDKS-Sensoren und deren Zweck
  • Empfohlene Vorgehensweise für einen effizienten und ordnungsgemäßen RDKS-Service
  • Programmier- und Anlernverfahren für RDKS-Sensoren

Dieses Webinar ist ein Muss für Geschäftsführer, Techniker, Serviceberater und Auszubildende.

Ihre Referenten

Richard Alex

Richard Alex

Technischer Trainer bei Schrader International GmbH
Schrader

Bildquelle: Schrader

LIVE | 07.07.2021 | 14:00 Uhr

Mit Klick auf "Gratis anmelden" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Schrader Fahrzeugbau GmbH & Co.KG übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.sensata.com/resources/legal-policies-procedures