Auto-Abo Faaren bietet Gebrauchtwagengarantie an

Von Julia Mauritz

Die Faaren-Partner haben ab sofort die Möglichkeit, eine optionale Garantie für Gebrauchtwagen, die sie im Abo anbieten, zu buchen. Interessant ist sie vor allem für eine Fahrzeugkategorie.

Anbieter zum Thema

Rainer Doerr (links), Geschäftsführer von Mobile Garantie Deutschland, und Daniel Garnitz, Gründer und CEO von Faaren, haben ein neues Angebot für ihre Partnerhändler auf die Beine gestellt.
Rainer Doerr (links), Geschäftsführer von Mobile Garantie Deutschland, und Daniel Garnitz, Gründer und CEO von Faaren, haben ein neues Angebot für ihre Partnerhändler auf die Beine gestellt.
(Bild: Faaren)

Der Auto-Abo-Dienstleister Faaren hat gemeinsam mit der Mobile Garantie Deutschland GmbH eine optionale Gebrauchtwagengarantie für seine Partnerhändler entwickelt. Interessant ist diese vor allem für Gebrauchtwagen, bei denen die gesetzliche Herstellergarantie bereits abgelaufen ist.

Abschließen können Händler die Garantie für die Fahrzeuge ihrer Wahl direkt in Faarens Abo-Management-System. Der Garantieabschluss ist dabei bis zur Fahrzeugübergabe an den Abo-Kunden möglich.

Die Gebrauchtwagengarantie deckt die meisten Schäden ab, die nicht vom Kunden verursacht wurden. Versichert sind alle mechanischen, elektrischen, elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Bauteile, abgesehen von klassischen Verschleißteilen.

Als zusätzlichen Service bietet Faaren in Verbindung mit der Gebrauchtwagengarantie auch ein „Assistance-Paket“ an. Dieses beinhaltet eine Pannenhilfe und den Abschleppdienst zum Faaren-Partner oder der nächstgelegenen Werkstatt. Die Option lässt sich, wie die Garantie selbst, auch über das persönliche Dashboard des Partnerhändlers buchen.

Eine Buchung von Garantie und Assistance-Paket ist möglich, wenn das Fahrzeug nicht älter als sieben Jahre ist, nicht mehr als 140.000 Kilometer gelaufen ist und eine Leistung von weniger als 450 kW/612 PS aufweist. Die monatlichen Kosten richten sich dabei in erster Linie nach der Fahrzeugleistung. Im Schadensfall fällt für den Partner keine Selbstbeteiligung an.

Die Mobile Garantie Deutschland gehört zu den Investoren von Faaren: „Mit der optionalen Gebrauchtwagengarantie schützen wir die Faaren-Partner vor finanziellen Nachteilen, die sich im Schadensfall ergeben, erklärt der Gründer und Geschäftsführer des Garantie-Versicherers Rainer Doerr. Mit dem neuen Angebot sei es für die Händler wirtschaftlich rentabel, Gebrauchtwagen im Auto-Abo über Faaren anzubieten, fügt er hinzu.

White-Label-Lösungen für den Handel

Faaren versteht sich nicht als direkter Auto-Abo-Anbieter, sondern als „Software as a Service“-Dienstleister für Auto-Abos. Das Rottendorfer Unternehmen bietet Händlern, Vermietern, OEMs und anderen Unternehmen aus der Automobilbranche verschiedene White-Label-Lösungen und den Zugang zu seiner Abo-Plattform an. Faaren übernimmt für seine Partner unter anderem den Kundenservice, die Bonitäts- und Identitätsprüfung, das Zahlungsmanagement und stellt Marketingmaterialien zur Verfügung. Zudem haben die Partnerunternehmen Zugang zu einem Kooperationsnetzwerk, das ihnen weitere Dienstleistungen wie die Lieferung, die Gebrauchtwagengarantie oder die Versicherung abnimmt. Als Vertragspartner bleiben sie dennoch im direkten Kontakt mit den Kunden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48309888)