Suchen

Neuer Ford Mustang ab 35.000 Euro

Redakteur: Gerd Steiler

Die Preisspanne für die Neuauflage des legendären US-„Pony Cars“ reicht von 35.000 für den 2,3-Liter-Fastback bis 46.000 Euro für den Mustang GT Convertible Automatik mit 5,0-Liter-V8-Motor.

Firma zum Thema

Neuauflage des legendären US-„Pony Cars“: Der neue Ford Mustang ist in Deutschland ab 35.000 Euro zu haben.
Neuauflage des legendären US-„Pony Cars“: Der neue Ford Mustang ist in Deutschland ab 35.000 Euro zu haben.
(Foto: Ford)

Ford hat die Preise des neuen Ford Mustang bekannt gegeben. Wie der Hersteller am Dienstag in Köln mitteilte, ist die jüngste Baureihe des legendären US-„Pony Cars“ in Deutschland ab 35.000 Euro zu haben. Dieser Basispreis gilt für den Mustang Fastback (Coupé) mit 231 kW/314 PS starkem 2,3-Liter-EcoBoost-Vierzylinder. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch des 2,3-Liter-Benziners liegt Herstellerangaben zufolge bei 8,0 Liter pro 100 Kilometer.

Neben der Einstiegsversion mit Sechsgang-Schaltgetriebe gibt es den Mustang Fastback auch mit Automatik. Die Preispalette beginnt dann bei 37.000 Euro. Die gleich starke Cabrio-Version mit elektrischem Stoff-Faltverdeck – nach klassischer US-Manier „Mustang Convertible“ genannt – startet bei 40.000 Euro (Automatik ab 42.000 Euro).

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Darüber hinaus bietet Ford den neuen Mustang auch als „GT“ mit klassischem 5,0-Liter-V8-Motor an. Das Ti-VCT-Aggregat verfügt über eine variable Nockenwellensteuerung, erzeugt eine Spitzenleistung von 308 kW (418 PS) und mobilisiert ein maximales Drehmoment von 524 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit des Kraftpakets liegt bei 250 km/h. Der Mustang GT Fastback kostet ab 40.000 Euro. Die Automatikversion des Mustang GT ist ab 42.000 Euro zu haben. Freiluft-Fahrvergnügen im Mustang GT Convertible startet bei 44.000 Euro (Automatik: 46.000 Euro).

(ID:43165583)