Suchen
+

Serviceannahme: Check im Vorbeifahren

| Autor / Redakteur: Ottmar Holz / Ottmar Holz

Die Zahl der Serviceaufträge sinkt stetig – bereits bei der Serviceannahme muss die Werkstatt Fahrwerksmängel sicher und für den Kunden nachvollziehbar erkennen. Reifenprofilscanner und moderne Achsmessanlagen sorgen für Zusatzumsatz.

Vermessen, Scheinwerfer einstellen und Fahrerassistenzsysteme kalibrieren: Ein Arbeitsplatz genügt.
Vermessen, Scheinwerfer einstellen und Fahrerassistenzsysteme kalibrieren: Ein Arbeitsplatz genügt.
(Bild: Holz)

Glück gehabt – eine Million Elektroautos werden wohl so schnell nicht auf deutschen Straßen unterwegs sein. Trotzdem müssen sich die Werkstätten rechtzeitig auf Autos vorbereiten, die dramatisch weniger Reparaturbedarf haben werden. Das Geschäft mit Gummibereifung und konventioneller Radaufhängung wird dadurch stetig an Bedeutung gewinnen.

Auf der Automechanika folgten viele führende Werkstattausrüster diesem Trend und stellten verschiedene Annahmekonzepte und technische Lösungen für den Annahmebereich vor.