Suchen

Whitepaper

Digitale Gutachten

Sicheres Schadenmanagement in Kfz-Betrieben

Bietet das Schadenmanagement von der Gutachtenerstellung bis zur rechtlichen Abwicklung eine Möglichkeit, trotz Corona einen umfangreichen, prozessoptimierten Service auf Abstand anzubieten? Unser Whitepaper zeigt, wie das funktioniert.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: TÜV NORD
Die Corona-Krise hat es gezeigt: Geprägt von bekannten digitalen Abläufen, erwarten Kunden heutzutage Prozesse, die eine Kommunikation im Internet und vor Ort optimal verknüpfen. Der Kunde wünscht sich den sofortigen und professionellen Service – egal welches Anliegen gerade im Fokus steht: ob Probefahrt, Verkaufsgespräch, Servicetermin, Rücknahmegutachten oder Begutachtung von Schadenfällen.

Für Kfz-Betriebe bedeutet das, dass sie sich auf diese Erwartungshaltung einstellen müssen. Unser kostenloses Whitepaper zeigt, wie sich dies im Schadenmanagement mit digitalen Gutachten umsetzen lässt.

Im Whitepaper erfahren Sie
  • wie Gutachten ohne Gutachter vor Ort funktionieren,
  • wie sich digitale Medien im Schadenmanagement gewinnbringend einsetzen lassen,
  • wie sich digitales Schadenmanagement auf das Umsatzvolumen auswirkt und welches Schadenaufkommen sich damit bewältigen lässt und
  • wie Sie mit einem professionellen Schadenmanagement den Gewinn aus Haftpflichtschäden steigern können.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen.
Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr kfz-betrieb-Team.
 
 
 
 

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.tuev-nord.de/de/datenschutz/

Anbieter des Whitepapers

TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG

Am TÜV 1
30519 Hannover
Deutschland

Telefon : +49 (0)511998-61724
Telefax : +49 (0)511998-62055

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: BOLD GmbH
Social-Media-Marketing

Instagram: So bringt es Ihrem Autohaus Erfolg

Warum lohnt sich für Händler ein Profil auf der Plattform? Wie gewinnen Autohäuser dort Nutzer? Ein Leitfaden verrät Ihnen, wie Sie auf Instagram erfolgreich Ihre Zielgruppen ansprechen und diese langfristig in Kunden verwandeln können.

mehr...