Auf Wiedersehen, Marion Johl!

Autor / Redakteur: Stephan Maderner / Birgit Rüdel

Wer Marion Johl kennt, kann sich gar nicht vorstellen, dass auch sie einmal in den Ruhestand gehen könnte. Dennoch feierte sie jetzt ihren Abschied aus der automobilen Geschäftswelt.

Firmen zum Thema

Florian Fischer (Geschäftsführer der Vogel Business Media) und Stephan Maderner (Chefredakteur »Bike und Business«) überreichten Marion Johl das Abschiedsgeschenk des Medienhauses, den Johl Award.
Florian Fischer (Geschäftsführer der Vogel Business Media) und Stephan Maderner (Chefredakteur »Bike und Business«) überreichten Marion Johl das Abschiedsgeschenk des Medienhauses, den Johl Award.
(Foto: photofashion.de)

Eine Branchenlegende geht in den Ruhestand: Am vergangenen Freitag verabschiedete sich Marion Johl, Generalbevollmächtigte der Santander Consumer Bank, nach 44 Jahren von der Kfz-Branche. 150 geladene Gäste waren in die Neusser Pegelbar gekommen, um Johl „Auf Wiedersehen!“ zu sagen.

Auch dem »kfz-betrieb« stand Marion Johl 22 Jahre zur Seite. Als Jurymitglied und Begleiterin von Women's und Junior Award sowie des Unternehmerinnen- und Juniorenkongresses arbeitete sie eng mit dem Verbandsorgan zusammen. Viele haben sie nicht nur als Workaholik, sondern auch als unterhaltsame, charmante Persönlichkeit kennengelernt. Das bestätigt auch Silvia Lulei von der Zeitschrift »Gebrauchtwagen Praxis«, wo Marion Johl sich seit 2006 für den Gebrauchtwagen Award engagierte. »kfz-betrieb«-Chefredakteur Wolfgang Michel ergänzt: „Ob Women´s Award, Junior Award, Unternehmerinnen- und Juniorenkongress, Vertriebs Award, Autovertriebstage oder Deutscher Remarketing Kongress – zum Gelingen all dieser Veranstaltungen haben Sie maßgeblich beigetragen.“ Mit der Zeitschrift »Bike und Business« hob Johl 2005 zudem den Award „Motorradhändler des Jahres“ aus der Taufe.

Bildergalerie

Die gebürtige Hamburgerin begann ihre Karriere mit einer Lehre bei der Firma Autobetriebe Berkenkamp GmbH in Hamburg. 1971 kam sie zur AKB-Bank, die 2002 mit der CC-Bank fusionierte und später in die Santander Consumer Bank überging. Dort erklomm sie die Karriereleiter, wurde zunächst Leiterin des Geschäftsbereichs Südwestdeutschland, dann Vertriebsleiterin des Kfz-Bereichs und schließlich Generalbevollmächtigte der Santander Consumer Bank.

Auf der Abschiedsfeier überreichten Florian Fischer, Geschäftsführer von Vogel Business Media, und Stephan Maderner, Chefredakteur »Bike und Business« eine ganz besondere Überraschung und Erinnerung zum Abschied: Den „Johl Award“. Die Vogel Business Media drückt damit ihre Wertschätzung für die lange konstruktive Zusammenarbeit aus und wünscht für die Zukunft alles Gute.

(ID:43749397)