Suchen

Automechanika 2016: Powern, punkten und gewinnen

| Autor / Redakteur: Edgar Schmidt / Edgar Schmidt

Sind Sie fit für die Mechanic Games? Die Automechanika veranstaltet an den Werkstatt-Tagen gemeinsam mit dem VREI e. V. einen unterhaltsamen Wettkampf. Wer genug Kraft hat und geschickt ist, kann viel Spaß haben und bares Geld gewinnen.

Firmen zum Thema

Wer bei den Mechanic Games nicht den Durchblick verliert, kann viel Spaß haben und Geld gewinnen.
Wer bei den Mechanic Games nicht den Durchblick verliert, kann viel Spaß haben und Geld gewinnen.
(Bild: Messe Frankfurt)

Kolbenheben, Hau den Lukas, Racing Car Challenge, Bull Riding, Smart Parcours, 3-D-Puzzle, Fußballsimulator, Ringwerfen, Scheinwerfereinstellgerät-Rennen, Carrera-Bahn mit Bike-Antrieb – diese Stationen erwarten die Teilnehmer bei den Mechanic Games der Automechanika am 16. und 17. September in Frankfurt. Zusammen mit dem VREI e. V. und seinen Mitgliedern richtet die Messe Frankfurt einen Wettkampf aus, bei dem der Spaß nicht zu kurz kommen soll.

Die zehn Stationen der Mechanic Games finden Sie auch noch einmal in unserer Bildergalerie.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Wer gewinnen will, muss an mindestens vier Stationen antreten, eine Teilnehme ist bis 30 Minuten vor der jeweiligen Siegerehrung noch möglich. Wer sich vorab anmeldet, erhält sogar eine kostenlose Eintrittskarte von der Messe Frankfurt.

Pro Station gibt es minimal 5 und maximal 20 Punkte. Absolviert ein Teilnehmer mehr als vier Stationen, werden nur die besten vier gezählt. Und weil die Disziplinen Kraft kosten, bekommt jeder, der nachweislich an mindestens vier Stationen angetreten ist, zusätzlich einen Verzehrgutschein.

Antreten können Männer, Frauen oder Teams von maximal drei Personen. Teilnehmer eines Teams dürfen in einem zweiten Durchgang auch noch als Einzelperson starten und umgekehrt.

Am 16. und 17.9.2016 findet jeweils eine Siegerehrung am Vormittag und am Nachmittag statt. Die genaue Uhrzeit wird vor Ort bekannt gegeben. Sieger werden die Frau und der Mann sowie das Team mit der höchsten Punktezahl – sie gewinnen je 250 Euro.

(ID:44207428)