Eventmarketing: Mit Kunst zu neuen Kunden

Autor / Redakteur: Julia Mauritz / Julia Mauritz

Neben Vorträgen von Prominenten im eigenen Autohaus setzt das Jaguar- und Land-Rover-Autohaus Premium Cars Rosenheim auf hochkarätige Außer-Haus-Events im Kulturbereich: Ein Highlight ist der Ladies Art Lunch.

Premium Cars Rosenheim nutzt die hochkarätigen Außer-Haus-Events auch gerne, um seine Fahrzeuge vorzustellen.
Premium Cars Rosenheim nutzt die hochkarätigen Außer-Haus-Events auch gerne, um seine Fahrzeuge vorzustellen.
(Bild: BrauerPhotos/S.Brauer)

In einer Region mit einem Kaufindex von 120 vertreten zu sein, ist für ein Autohaus, das Jaguar und Land Rover vertreibt, sicher nicht das Schlechteste. Doch wenn man sich gegen die starke Konkurrenz von BMW und Co. behaupten muss, ist Ideenreichtum gefragt. Premium Cars Rosenheim setzt konsequent auf hochwertige Veranstaltungen, um die Bekanntheit in seinem Marktgebiet zu steigern. Dieses reicht mit einem Radius von rund 60 Kilometern rund um das Autohaus in Kolbermoor bis zum Tegernsee und Süd-Ost-München. Seit dem Beginn der Partnerschaft mit dem Kronberger Importeur im Jahr 2001 ist der Kundenstamm auf rund 1.600 Adressen gewachsen – ein Großteil sind Privatkunden und kleine Gewerbetreibende.