Hazet: Feinschliff am Griff

Auch für Linkshänder geeignet

| Autor: Ottmar Holz

Kompaktes Gehäuse für beengtes Platzangebot.
Kompaktes Gehäuse für beengtes Platzangebot. (Foto: Hazet)

Hazet hat sein Pneumatikprogramm um zwei Schlagschrauber erweitert. Speziell für Arbeiten in beengten Motorräumen wurde ein sehr kompaktes Modell entwickelt: Es ist nur 113 Millimeter lang. Der Monteur kann den Drehrichtungswahlschalter auf der linken oder rechten Seite des Griffs positionierten, je nachdem ob er Links- und Rechtshänder ist. Außerdem kann er deswegen auch sehr versteckte Schrauben, die er nur mit dem „falschen“ Arm erreichen kann, leichter bewegen. Das hohe Lösemoment von 850 Nm wird von einem Jumbo-Hammerschlagwerk bereitgestellt. Die Abluftführung erfolgt durch den Kunststoffgriff, der gleichzeitig als Wärmeisolation fungiert und Vibrationen dämpft. Der Schlagschrauber hat die Artikelbezeichnung „9012M“ und ist bis Februar 2015 zum Einführungspreis von 135 Euro zu haben. Bei Bedarf kann er an einer integrierten Halterung, z. B. an einer Zugentlastung, aufgehängt werden.

Drucktastensteuerung

Einhändig besser zu bedienen ist auch der ebenfalls neue „9012EL-SPC“. Die Drehrichtungseinstellung erledigt der Monteur mit zwei großen Tasten auf der Geräterückseite. Durch die verbesserte Luftführung im Inneren erreicht der Schrauber mit Doppelhammer-Schlagwerk ein maximales Lösemoment von 1.700 Nm. Trotzdem wiegt er nur zwei Kilogramm. Die Abluft wird ebenfalls durch den kälteisolierten Griff abgeleitet. Auch dieser Schrauber wird in einer bis Februar 2015 befristeten Einführungsaktion für 179 Euro angeboten.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42756457 / Service)

Plus-Fachartikel

Nfz-IAA 2018: Die Zeichen stehen auf E

Nfz-IAA 2018: Die Zeichen stehen auf E

Die Hannoveraner Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität gewährt den Besuchern einen Ausblick auf die Zukunft der Nutzfahrzeuge. Die Premieren zeigen: Vor allem die Transporterhersteller setzen voll auf die Elektromobilität. lesen

Sachverständigenorganisationen: Sicher informiert

Sachverständigenorganisationen: Sicher informiert

Die Themen der Lkw-Branche beschäftigen auch die Sachverständigenorganisationen – sei es, dass man die Abgasemissionen reduzieren oder die Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern vermeiden will. Dekra, GTÜ und TÜV Nord informieren auf der IAA Nfz. lesen