Suchen

Lexus-Forum Osnabrück ist europäische Spitze

| Autor: Jens Rehberg

Als einziger deutscher Partner ist das Lexus-Forum in Osnabrück mit dem vom Importeur europaweit vergebenen Kiwami-Award ausgezeichnet worden. Der Weller-Betrieb bekam den Preis 2018 schon einmal.

Firmen zum Thema

Lexus-Forum in Osnabrück.
Lexus-Forum in Osnabrück.
(Bild: Soeren Muenzer)

Mit dem Exzellenz-Award werden jährlich 14 Händler aus dem 300 Vertriebspartner starken europäischen Lexus-Netz ausgezeichnet, die die Willkommenskultur der Marke am besten umsetzen. Ausschlaggebend ist dabei vor allem die Qualität des Kundenerlebnisses, aber auch die wirtschaftliche Zielerreichung.

Um den hohen Anspruch an das Kundenerlebnis bei seinen Partnern nachzuhalten, überprüft Lexus regelmäßig verschiedene Aspekte:

  • den Kundenbesuch im Forum inklusive Probefahrt,
  • die Terminvereinbarung im Service,
  • den Umgang mit einer dringenden Angelegenheit des Kunden,
  • die Einrichtung des Betriebes.

„Der Preis bestätigt uns und unser gesamtes Team darin, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und uns auch künftig mit vollem Einsatz den Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden zu widmen“, kommentierte Betriebsleiter Andreas Stege in einer Pressemitteilung des Importeurs die Auszeichnung.

Das Lexus-Forum Osnabrück wurde 2015 nach japanischem Vorbild umgebaut. Es soll seinen Kunden ein Erlebnis im Stile der Markenwelt „Lexus Intersect“ in Tokio bieten, in der neben zuvorkommender Gastfreundschaft Markenwerte wie Design, Handwerkskunst und innovative Technologien im Mittelpunkt stehen. 2018 gewann der Betrieb den Vertriebs Award von »kfz-betrieb« in der Kategorie Kundenbindung.

(ID:46854655)

Über den Autor

 Jens Rehberg

Jens Rehberg

stellv. Chefredakteur und Ressortleiter Newsdesk des »kfz-betrieb«