Service Award 2014: Autohaus mit Wohlfühl-Atmosphäre

Redakteur: Norbert Rubbel

Die Serviceverantwortlichen des Düsseldorfer Toyota-Betriebs Yvel haben für alle Arbeitsabläufe eigene Standards definiert. Ein sympathisch eingerichtetes Bistro lädt die Kunden zum Verweilen ein.

Firmen zum Thema

Das Autohaus Yvel in Düsseldorf ist im Branchenwettbewerb Service Award 2014 unter den Top Ten.
Das Autohaus Yvel in Düsseldorf ist im Branchenwettbewerb Service Award 2014 unter den Top Ten.
(Foto: N. Rubbel)

Eine vollkommene Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit zählt zu den obersten Unternehmenszielen des Autohauses Yvel in der Düsseldorfer Automeile Höherweg. Damit das so bleibt, haben die Serviceverantwortlichen eigene Standards definiert – von der telefonischen Terminvereinbarung über die Auftragsdurchführung und Qualitätskontrolle bis hin zur Fahrzeugrückgabe und Rechnungserklärung. Die Richtlinien für das Serviceteam erfüllen zwei wichtige Funktionen: Sie geben den Kunden das Gefühl von Ordnung und schaffen transparente Arbeitsabläufe.

Neben dem standardisierten Serviceprozess zeichnen den Toyota-Betrieb noch zwei weitere Merkmale aus: Flexibilität und Sympathie. Flexibel ist das Serviceteam beispielsweise im Pannenfall. „Auch außerhalb der Öffnungszeiten sind wir für unsere Kunden rund um die Uhr telefonisch erreichbar. Zusätzlich haben sie die Möglichkeit, uns per Service-App und E-Mail zu kontaktieren“, erklärt Ralf Bohne, technischer Betriebsleiter und Prokurist der Autohaus Yvel Düsseldorf GmbH & Co. KG.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Eigenes Bistro im Autohaus

Sympathisch und einladend wirkt auf die Kunden das geschmackvoll eingerichtete Bistro mit der Terrasse zwischen dem Toyota- und Lexus-Betrieb. Hier erhalten die Autohausbesucher kostenlose Getränke und kleine Snacks. Sie können sich aber auch ganz ungezwungen im Internet über attraktive Serviceangebote informieren oder mit den Verkäufern Probefahrten arrangieren.

Das Autohaus Yvel ist einer der Betriebe im Branchenwettbewerb »Service Award«, die es in die Top Ten der Kategorie Pkw geschafft haben. Von den Serviceleistungen des Betriebs überzeugte sich die Jury persönlich. Sie ist besetzt mit Vertretern der Redaktion »kfz-betrieb« sowie der Sponsoren Fuchs Schmierstoffe, Pirelli und Berner.

Wer die ersten Plätze des Service Awards 2014 in den Kategorien Pkw und Nutzfahrzeuge belegt, erfahren die Interessenten im Rahmen der Automechanika am 18. September 2014 im Frankfurter Maritim Hotel. Die Teilnahme an der Preisverleihung ist kostenlos. Anmeldung unter www.service-award.de.

(ID:42822955)