Trend-Tacho: Werkstattkunden sind treu

Redakteur: Norbert Rubbel

Knapp 90 Prozent der Autofahrer haben in den letzten 24 Monaten ihren Kfz-Betrieb nicht gewechselt. Generell steigt allerdings die Bereitschaft, Werkstattleistungen online zu buchen.

Firmen zum Thema

Die Kunden von Kfz-Betrieben sind sehr loyal.
Die Kunden von Kfz-Betrieben sind sehr loyal.
(Foto: Maha)

Die letzten Wartungs- und Reparaturarbeiten an ihren Fahrzeugen haben 51 Prozent der Autofahrer von Vertragswerkstätten durchführen lassen und gut ein Drittel von Freien Werkstätten. Vier Prozent erledigten die Arbeiten in Eigenregie oder nahmen die Hilfe von Bekannten in Anspruch. Nur drei Prozent besuchten eine Filiale einer Werkstattkette wie ATU oder Pit-Stop. Dies ergab die Trend-Tacho-Studie der Redaktion »kfz-betrieb« und der Sachverständigenorganisation KÜS.

Die Kunden von markengebundenen und unabhängigen Werkstätten sind sehr loyal: Nur elf Prozent haben ihren Kfz-Betrieb in den letzten 24 Monaten gewechselt. 36 Prozent der Wechsler fuhren in eine andere Werkstatt, weil sie sich für ein neues Auto entschieden hatten. Danach folgen die Wechselgründe „zu hohe Preise“ (15 Prozent) und „inkompetente Beratung“ (13 Prozent).

Bildergalerie
Bildergalerie mit 6 Bildern

Dass die Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten in einer Freien Werkstatt günstiger sind als in einem Fabrikatsbetrieb, meinen 81 Prozent der Befragten. Die unabhängigen Servicebetriebe besitzen noch einen weiteren Vorteil: 74 Prozent der Autofahrer gaben an, dass sie „genauso kompetent“ sind wie die Vertragswerkstätten. Zehn Prozent glauben, dass sie sogar kompetenter als die Markenbetriebe der Fahrzeughersteller seien.

Onlinebestellung ist im Kommen

Ersatzteile, Zubehör und Reifen haben 18 Prozent (Vorjahr: 16 Prozent) der Befragten schon einmal über das Internet gekauft. Die Hälfte der Onlinekäufer montiert die Autoteile selbst, und 35 Prozent lassen sie von Freien Werkstätten einbauen.

Wartungs- und Reparaturarbeiten haben bisher nur zwei Prozent der Autofahrer online gebucht. 16 Prozent (Vorjahr: 13 Prozent) können sich jedoch vorstellen, zukünftig auch Werkstattleistungen über das Internet auszuwählen.

Die komplette Trend-Tacho-Studie mit allen Befragungsergebnissen zur Servicekompetenz, Werkstattauswahl und Onlinenutzung sowie zu den Wechselgründen der Autofahrer und zum Preisimage der Serviceanbieter erhalten Sie für nur 49 Euro per E-Mail unter: info@kfz-betrieb.de.

(ID:42934509)