Suchen

Zurück zur Doppelspitze: Thomas Millies steigt bei Kunzmann ein

| Autor: Christoph Seyerlein

Das Autohaus Kunzmann hat einen neuen Chef für das operative Geschäft. Mit Thomas Millies ergänzt ab sofort ein Manager mit Mercedes-Stallgeruch Karl Diehm in der Geschäftsführung des Händlers.

Firmen zum Thema

Bilden künftig die Doppelspitze bei Kunzmann: Thomas Millies (li.) und Karl Diehm.
Bilden künftig die Doppelspitze bei Kunzmann: Thomas Millies (li.) und Karl Diehm.
(Bild: Bjoern Friedrich)

Das Autohaus Kunzmann wird ab sofort wieder von einer Doppelspitze geführt. Wie der Mercedes-Händler aus Aschaffenburg mitteilte, ist Thomas Millies seit dem 1. Juni 2019 Teil der Geschäftsführung und wird das Unternehmen gemeinsam mit Karl Diehm leiten. Millies ist ab sofort für das operative Geschäft des Autohauses verantwortlich.

Der 55-Jährige war zuletzt Vertriebsdirektor Nutzfahrzeuge für den Mercedes-Benz-Niederlassungsverbund Köln, Leverkusen, Aachen und Koblenz. Millies ist studierter Wirtschaftswissenschaftler.

Während sich Karl Diehm als geschäftsführender Gesellschafter um die kaufmännischen Bereiche Finanzen, IT und Personal sowie die Unternehmensentwicklung kümmern wird, soll Thomas Millies die Bereiche Vertrieb Pkw/Nfz, Service sowie Teile und Zubehör verantworten.

Das Autohaus Kunzmann kehrt damit zum Modell der Doppelspitze zurück. Den Posten neben Karl Diehm hatte zwischen 2015 und Ende 2018 Andreas Tetzloff innegehabt. Mittlerweile hat Tetzloff die Leitung des Mercedes-Benz Niederlassungsverbundes Pkw und Vans Rhein-Main übernommen.

Das Autohaus Kunzmann ist an insgesamt zehn Standorten in Bayern und Hessen aktiv. Der Händler vertritt die Marken Mercedes-Benz Pkw, Transporter Lkw und Busse, Smart, Fuso und Volkswagen Nutzfahrzeuge und ist zudem VW-Servicepartner. Im vergangenen Jahr verkaufte Kunzmann rund 8.600 Neu- und Gebrauchtwagen und erwirtschaftete einen Umsatz von rund 500 Millionen Euro. Für das Unternehmen arbeiten über 1.000 Beschäftigte, davon deutlich über 100 Auszubildende.

(ID:45958565)

Über den Autor