Akf Bank/Autohaus Arnold: Eingespieltes Team

Autor / Redakteur: Andrea Hofstetter / Joachim von Maltzan

Das Ford- und Toyota-Autohaus Arnold arbeitet partnerschaftlich und professionell mit dem Mittelstandsfinanzierer Akf Bank zusammen. Dadurch kann es sich mehr denn je auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Anbieter zum Thema

Das Autohaus Arnold steht in Filderstadt für Ford und Toyota.
Das Autohaus Arnold steht in Filderstadt für Ford und Toyota.
(Foto: Sven Kurzweg)

Ohne gute Finanzierungsangebote ist das Autogeschäft heute kaum erfolgreich zu betreiben – davon ist Günter Arnold, Inhaber der Auto-Arnold-Betriebe in Filderstadt-Stuttgart und München-Gräfelfing, überzeugt.

Mit seinen 40 Mitarbeitern in den beiden Betrieben vertreibt er insgesamt 850 Neu- und Gebrauchtfahrzeuge und kann auf langjährige Erfahrungen im Automobilgeschäft zurückblicken. Seit 1926 existiert das Unternehmen – erst als Werkstatt und seit 1961 als Ford-Händler in Filderstadt. 1992 übernahm Arnold dann den Ford-Händlerbetrieb Auto Müller in München-Gräfelfing. Mit der Marke Toyota in Filderstadt erweiterte das Autohaus im Jahr 2001 schließlich sein Angebotsportfolio.