Autohaus Waltershausen: Erfolgreich in der unbekannten Autostadt

Betrieb zählt zu den Top-Platzierten beim Service Award 2017

| Autor: Jan Rosenow

Das Autohaus Waltershausen gehört zu den fünf besten Opel-Händlern in Sachen Kundenzufriedenheit.
Das Autohaus Waltershausen gehört zu den fünf besten Opel-Händlern in Sachen Kundenzufriedenheit. (Bild: Rosenow/»kfz-betrieb«)

Rüsselsheim? Klar. Wolfsburg? Auch. Manche Städte sind so eng mit einem Autohersteller verbunden, dass ihr Name als Synonym für die Marke funktioniert. Aber Waltershausen? Da macht es nicht bei jedem Autofan sofort „Klick“. Dabei werden in der Kleinstadt am Nordrand des Thüringer Waldes seit Jahrzehnten Nutzfahrzeuge unter der Marke Multicar hergestellt, die einen guten Ruf im kommunalen Einsatz, in der Baubranche und in der Landwirtschaft haben. Multicar ist die letzte noch produzierende Automobilmarke aus DDR-Zeiten.

Das Werk ist nicht nur lediglich einen Steinwurf vom Autohaus Waltershausen, einem der Bewerber um den Service Award 2017, entfernt, sondern auch geschäftlich mit ihm verbunden. Denn der Opel-Betrieb übernimmt mit seinen Autotransportern die Auslieferungen der fertigen Kleinlaster.

Doch das ist nur der kleinste Teil der Aktivitäten des rührigen Autohauses, das von einer Frau geleitet wird: Kirsten Gatz, gelernte Bankkauffrau und frühere Filialleiterin bei einem regionalen Geldhaus, musste nach einer schweren Erkrankung ihres Vaters im Jahr 2008 den Betrieb übernehmen. Sehr schnell merkte sie, dass sie das Geschäft ausweiten musste, um langfristig erfolgreich zu sein. Schon 2009 dockte sie beim Werkstattkonzept Automeister an, um Fahrzeuge anderer Marken reparieren zu können. Außerdem engagiert sich Kirsten Gatz sehr stark im Geschäft mit Gewerbekunden, für das die begnadete Netzwerkerin in den regionalen Unternehmerkreisen oft selbst den Grundstein legt.

Besonders aufgeschlossen ist die Chefin beim Thema Digitalisierung. Eine Direktannahme per Tablet ist selbstverständlich. So lassen sich dem Kunden gegenüber die Teilepreise viel besser kommunizieren. Werden im Reparaturablauf weitere Fehler gefunden, dann bekommt der Kunde per E-Mail oder Whatsapp Fotos zugeschickt.

Fußballhelden zum Anfassen im Autohaus

Mit interessanten Events hält Kirsten Gatz ihr Autohaus im Gespräch. Sie sponsert die „Fußballzeitreise“, ein Gesprächsforum, das bekannte Spieler und Trainer nach Waltershausen holt. Über die Auftritte von Heroen wie Pierre Littbarski oder DDR-Legende Joachim Streich berichtet dann auch schon mal das Fernsehen.

Mit frischen Ideen und viel Engagement hat Kirsten Gatz ihren Betrieb zukunftsfähig ausgerichtet und ihre Kunden überzeugt. Der Betrieb schaffte es sogar im deutschlandweiten Kundenzufriedenheits-Wettbewerb von Opel auf Platz eins.

Das hat auch der Jury des Service Awards gefallen. Sie ist besetzt mit Vertretern der Redaktion »kfz-betrieb« sowie der Sponsoren Continental, Fuchs Schmierstoffe und TÜV Nord. Die Verleihung des Service Awards findet am 14. September 2017 während der IAA in Frankfurt im Hotel Maritim statt. An der viel beachteten Preisverleihung des »kfz-betrieb«-Service-Awards nehmen jährlich rund 250 Gäste aus der gesamten Automobilbranche teil. Die Teilnahme an der Preisverleihung ist kostenlos. Interessierte erhalten weitere Informationen online unter www.service-award.de und können sich dort auch für die Veranstaltung anmelden.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44782689 / Service)

Plus-Fachartikel

Santander Consumer Bank: Zielgenaue Trainings

Santander Consumer Bank: Zielgenaue Trainings

Der Mönchengladbacher Finanzdienstleister baut sein Trainingsangebot für den Automobilhandel aus. Welche Angebote es für den Handel gibt, erläutert Holger Katzmarek, Leiter Akademie Mobilität und Waren. lesen

Händler- und Herstellerwebsites: Bedingt auftragsbereit

Händler- und Herstellerwebsites: Bedingt auftragsbereit

Hersteller verpflichten Markenhändler in der Regel dazu, markenkonforme Websites zu betreiben. Studienergebnisse zeigen jedoch, dass diese so manche Defizite aufweisen. Und mit den Websites der Hersteller selbst sieht es oft nicht besser aus. lesen