Car Jager: Oldtimer kaufen und verkaufen per App

Käufer/Verkäufer bleiben bis zum Abschluss anonym

| Autor: Steffen Dominsky

Die neue App von Car Jager möchte Oldtimerkäufer und -verkäufer zusammenführen.
Die neue App von Car Jager möchte Oldtimerkäufer und -verkäufer zusammenführen. (Bild: Car Jager)

50 Prozent der besonderen Fahrzeuge, dazu gehören neben ausgefallenen Sport- und Luxuswagen vor allem Oldtimer, werden außerhalb des gewerblichen Handels vermarktet, erklärt das französische Unternehmen Car Jager. Dieses hat sich zum Ziel gesetzt, einen Teil dieses Handelsvolumens in geordnete Bahnen zu lenken und daran zu partizipieren. Dazu hat das Unternehmen eine App entwickelt.

Die Software kann sich jeder kostenlos im App-Store bzw. bei Google Play herunterladen. Als Sprachen stehen aktuell allerdings nur Französisch und Englisch zur Verfügung. Mithilfe der App können sowohl Käufer als auch Verkäufer Suchanfragen, aber auch gezielte Angebote platzieren. Eine Gebühr wird erst fällig, wenn es zum Kauf/Verkauf kommt. So lange bleiben der Suchenden wie der Bietende anonym. Für den erfolgreiche Abschluss einer Transaktion verlangt Car Jager eine Gebühr zwischen 1 (über 500.000 Euro) und 2,5 Prozent (0 bis 50.000 Euro) des Kaufpreises von jeweils beiden Parteien. Der Betrag wird dabei von den Franzosen auf einem Treuhandkonto zwischengeparkt.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45232106 / Classic Business)

Plus-Fachartikel

Bildoptimierung: Autos aufgehübscht

Bildoptimierung: Autos aufgehübscht

Eine Reihe von Apps und Onlineservices hilft Autohäusern, Fahrzeugfotos für den Verkauf im Netz auf Vordermann zu bringen. Die Dienste unterstützen teils auch beim Fotografieren. Überzeugen wollen die Anbieter aber mit einem ganz anderen Vorteil. lesen

Personalmanagement: Kampf um die besten Köpfe

Personalmanagement: Kampf um die besten Köpfe

Wie gelingt es einem Kfz-Betrieb, die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht nur zu finden, sondern sie auch noch langfristig an das Unternehmen zu binden? Ein neues Seminar der „Führungsakademie-Sylt“ vermittelt Konzepte und Strategien. lesen