Effizientes Flottenkonzept bei Stegmaier Nutzfahrzeuge

Autor / Redakteur: Stephan Richter /

BFS, die Nutzfahrzeugvermietung der Stegmaier-Group, ist mit dem Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit ausgezeichnet worden.

Firma zum Thema

BFS hat 1.200 MAN-Lkw im Vermietangebot.
BFS hat 1.200 MAN-Lkw im Vermietangebot.
( BFS )

Der Truckvermieter Business Fleet Services (BFS) aus Crailsheim verfügt nachweislich über ein nachhaltiges Flottenkonzept. Zu diesem Schluss kam eine internationale Fachjury und zeichnete die Tochtergesellschaft der Stegmaier Nutzfahrzeug GmbH mit dem Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit aus.

In der Kategorie „Nutzfahrzeuge- und Trailervermietung“ überzeugte BFS mit einem modernen Fuhrpark sowie Kooperationen mit Wissenschaftlern auf dem Feld der alternativen Kraftstoffe. So unterstützt das Unternehmen Forschung und Entwicklung von Zitronensäureester als Biomass-to-liquid-Kraftstoff der zweiten Generation (siehe Kasten). „Als Vermieter sind wir von Haus aus nachhaltig und immer schon der Umwelt verpflichtet“, erklärt Geschäftsführer Hermann Stegmaier.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

An 50 Standorten präsent

BFS hat nicht nur Sattelzugmaschinen oder Sattelauflieger im Programm, sondern vermietet auch BDF-Fahrzeuge, Kipper, Kommunal- und Spezialfahrzeuge. „Wir haben einen reinen MAN-Fuhrpark und tauschen die Fahrzeuge alle 24 bis 36 Monate“, erklärt Frank Neumann, Geschäftsführer Stegmaier Nutzfahrzeuge, gegenüber »kfz-betrieb«. In Deutschland und der Schweiz kann BFS auf ein Netz von 50 Standorten und Partnern zurückgreifen, um die Kundenwünsche zu bedienen. „Wir sind in den vergangenen 15 Jahren kontinuierlich gewachsen und bieten aktuell 1.200 Nutzfahrzeuge zur Vermietung an“, sagt Neumann. Der Vermietanteil auf dem Lkw-Markt soll Neumann zufolge in Deutschland und der Schweiz in den kommenden Jahren weiter zunehmen: „In Großbritannien sind bereits 30 bis 35 Prozent aller Lkw angemietete Fahrzeuge.“

30942390

Gesamtkonzept überzeugt

Die Auszeichnung beruht nicht nur auf den Fahrzeugen: Die Fachjury bewertete unter anderem auch die Ausstattung der Werkstatt und Waschanlagen, die hauseigene Energiegewinnung durch Fotovoltaik sowie durchgeführte Telematik-Kontrollen und Fahrerschulungen. Für seine Mitarbeiter und für Shuttlefahrten hält BFS eine sparsame Pkw-Flotte und E-Bikes vorrätig.

(ID:388852)

Über den Autor

 Stephan Richter

Stephan Richter

Freier Autor