Gebrauchtwagen Award: Mit Wohlfühlfaktor

Kunden gewinnen mit Rundum-Sorglos-Paket

| Autor: Silvia Lulei

Das Autohaus Schandert hat seinen Gebrauchtwagen-Pavillon inmitten eines kleinen Parks platziert.
Das Autohaus Schandert hat seinen Gebrauchtwagen-Pavillon inmitten eines kleinen Parks platziert. (Foto: Achter)

Das Autohaus Schandert (Skoda, Fiat) in der Lutherstadt Wittenberg hat sein Firmengelände wie einen kleinen Park gestaltet. Pflanzen und Grünflächen finden sich an allen Ecken neben den ausgestellten Fahrzeugen. In einem Teich schwimmen Goldfische, im Zentrum des Geländes steht ein Verkaufspavillon mit einer bestuhlten Terrasse. Und die Kinder sind mit einem Spielplatz gut versorgt.

Firmeninhaber Jochen Schandert ist sich sicher, dass sich die Investitionen in die Wohlfühlatmosphäre bezahlt machen. Denn auch wenn die Interessenten sich im Internet informieren, falle die Entscheidung für ein Fahrzeug schließlich beim Händler. Dann müsse alles passen und der Kunde sich aufgehoben fühlen.

Maximale Sicherheit soll dem Kunden das sogenannte Sorglos-Paket von Auto Schandert geben: Es umfasst neben der Probefahrt Finanzierungsmöglichkeiten, eine Fahrzeug- und Mobilitätsgarantie, ein 14-tägiges Umtauschrecht sowie die Möglichkeit zur Rückabwicklung des Kaufs.

Den Großteil der verfügbaren Gebrauchtwagen im Autohaus Schandert macht das Fabrikat Skoda aus. Die Hauptbezugsquelle ist der Hersteller selbst, aber auch von Großhändlern kommen Fahrzeuge. Daneben nimmt das Unternehmen immer wieder Fahrzeuge seiner Kunden in Zahlung, sofern es sich um junge Modelle mit akzeptabler Laufleistung handelt. Beim Zukauf hat sich das Unternehmen klare Eckpunkte gesetzt: Auf den Hof kommen nur Gebrauchtwagen mit einem Alter von maximal fünf Jahren und einer Laufleistung von höchstens 100.000 Kilometern.

Die Rundumversorgung für Kunden will das Autohaus in Zukunft verfeinern und Fahrzeugkäufer noch umfassender bedienen: Werkstattleistungen soll es künftig per Flatrate geben. Gegen eine monatliche Servicepauschale bekommen Kunden Inspektionen und auch Reparaturen geboten.

Jetzt zur Verleihung des Gebrauchtwagen Awards 2014 anmelden

Das Autohaus hat es unter die Topbewerber des diesjährigen Gebrauchtwagen Awards geschafft. Auf welchem Platz Auto Schandert landet, erfahren Sie im Rahmen der Automechanika 2014 am 18. September im Frankfurter Maritim Hotel am Messegelände. Melden Sie sich für die Preisverleihung direkt online an – die Teilnahme ist kostenlos.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42928578 / Gebrauchtwagen)

Plus-Fachartikel

Personalentwicklung: Diener und Ambassadoren

Personalentwicklung: Diener und Ambassadoren

Beim Premiumhändler Kestenholz erhält jeder Beschäftigte mit Kundenkontakt eine Butler-Weiterbildung. Die Führungskräfte des Mercedes-Benz-Autohauses müssen zusätzlich im Ausbildungszentrum der Schweizer Armee einrücken. lesen

Personalentwicklung: Jedermann ein Butler

Personalentwicklung: Jedermann ein Butler

Service macht den Unterschied. Doch längst nicht alle Kfz-Betriebe handeln entsprechend. Anders das Mercedes-Benz-Autohaus Kestenholz: Der Premiumhändler hat ein außergewöhnliches Weiterbildungsprogramm entwickelt. lesen