KTS-340-Updates sind online

Redakteur: Steffen Dominsky

Besitzer des Bosch KTS 340 können ihren Diagnosetester ab sofort über ihre Internetanbindung aktualisieren. Bisher erfolgten Softwareupdates nur mittels DVDs.

Anbieter zum Thema

Werkstätten, die einen Diagnosetester Bosch KTS 340 besitzen, können notwendige Aktualisierungen der Werkstattsoftware „Esitronic“ ab sofort auch über das Internet erledigen. Das Update läuft nach Angaben der Herstellers automatisch ab. So verfügt der Kfz-Betrieb stets über den aktuellsten Datenstand.

Hat der Anwender den automatischen Download im „Esitronic-Startcenter“ aktiviert, sucht der KTS 340 bei jeder Verbindung über einen PC mit dem Internet nach aktuellen Updates und lädt diese selbstständig herunter. Dabei werden jeweils nur die Veränderungen zum aktuellen Datenbestand heruntergeladen.

Die bekannten Update-DVDs verschickt Bosch vorerst weiterhin vier Mal pro Jahr.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:342381)