Leonard Felsberg verstorben

Jahrzehntelanges Engagement für die Berufsbildung

| Autor: Johannes Büttner

Leohard Felsberg ist im Alter von 73 Jahren gestorben.
Leohard Felsberg ist im Alter von 73 Jahren gestorben. (Foto: LV Schleswig-Holstein)

Leonard Felsberg ist am 7. Oktober 2012 im 74. Lebensjahr verstorben. Der Oberstudienrat a. D. setzte sich jahrzehntelang engagiert und kompetent für die Berufsausbildung junger Menschen ein. Als Berufsschullehrer begleitete er viele Kfz-Mechaniker auf ihrem Weg ins Erwachsenenleben und vermittelte ihnen gute fachliche Grundlagen für ihr Berufsleben. Dabei sah Felsberg immer die Menschen hinter den Schülern und nahm an ihren Sorgen und Nöten, aber auch an ihren Erfolgen Anteil.

Leonard Felsberg genoss in seiner Heimatinnung Plön, im Landesverband Schleswig-Holstein und auf Bundesebene hohes Ansehen. 1970 wurde er Mitglied im Gesellen- und Zwischenprüfungsausschuss, 1978 übernahm er den Vorsitz. Zudem unterstützte er den Vorstand der Innung Plön seit 1996 als Schriftführer, von 2004 bis 2009 als Protokollführer.

Die Wertschätzung für seine Arbeit spiegelt sich in verschiedenen Ehrungen wider: 1996 wurde er zum Ehrenmitglied der Kfz-Innung Plön ernannt. 1997 erhielt Leonard Felsberg die Ehrenmedaille der Handwerkskammer Lübeck. Das Kfz-Gewerbe verlieh ihm 1994 die Ehrennadel in Silber. 1998 folgte dann die ZDK-Ehrennadel in Gold. Damit würdigte der Verband unter anderem auch den jahrzehntelangen Einsatz Felsbergs im Redaktionsbeirat des Ausbildungsjournals »autoFACHMANN«.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 36360360 / Verbände)

Plus-Fachartikel

Volvo: „Wir setzen unser Wachstum fort“

Volvo: „Wir setzen unser Wachstum fort“

Volvo elektrifiziert konsequent sein Modellportfolio. Der Wermutstropfen für die Händler ist: Bei den Stromern und Plug-in-Hybriden sinkt die Grundmarge. Geschäftsführer Thomas Bauch schildert, wie er das wettmachen will, und warum sich der Importeur strukturell neu aufstellt. lesen

Unternehmensfinanzierung: Auf sichere Beine stellen

Unternehmensfinanzierung: Auf sichere Beine stellen

Jeder Betrieb braucht eine sinnvoll geregelte Finanzierung, um das tägliche Geschäft betreiben zu können. Dabei sollte man nach Ansicht des Unternehmensberaters Carl-Dietrich Sander einige wichtige Grundsätze beachten. lesen