Mercedes-Benz Lueg eröffnet das deutschlandweit erste AMG-Brand-Center

Von Julia Mauritz

Anbieter zum Thema

Die Autohausgruppe hat in Essen eine Erlebniswelt für AMG-Enthusiasten eingeweiht. Die Verkaufspläne sind ehrgeizig: 600 Neuwagen will Lueg in dem Brand-Center künftig verkaufen. Ermöglichen soll dies der bislang einmalige Ansatz des Standorts.

Das AMG Brand Center von Lueg ist mit seiner beleuchteten Fassade auch von außen ein Hingucker.
Das AMG Brand Center von Lueg ist mit seiner beleuchteten Fassade auch von außen ein Hingucker.
(Bild: Lueg )

Gut ein Jahr nach dem Spatenstich hat die Lueg-Gruppe Mitte Juli in Essen gemeinsam mit Mercedes-Benz und Mercedes-AMG das erste AMG-Brand-Center Deutschlands eröffnet. Mit einer Ausstellungsfläche von rund 1.700 Quadratmetern, die es ermöglicht, 14 Fahrzeuge ansprechend zu präsentieren, zählt der neue Standort zu den größten AMG-Brand-Centern weltweit. 600 Neuwagen will die Autohausgruppe dort künftig mit 20 Mitarbeitern an Kunden aus dem Ruhrgebiet und darüber hinaus verkaufen. Die Gebrauchtwagen der Performancemarke vermarktet sie indes über ihr ebenfalls erst kürzlich neu eröffnetes Gebrauchtwagencenter. Offizielles AMG-Performance-Center ist Lueg seit 2008, seit 2014 hat die Autohausgruppe einen eigenen Verkaufsraum für die Performancemarke.

Zu den Besonderheiten des AMG-Brand-Centers, das als Erlebniswelt konzipiert wurde, zählen eine vollständig beleuchtete LED-Außenfassade und eine aufwendige Lichtinszenierung im Showroom für die ausgestellten Fahrzeuge. Mehrere Screens im AMG-Brand-Center sollen die echte mit der digitalen Welt verschmelzen und den Sound sowie die Optik der Marke AMG transportieren.

Bildergalerie

Durch die Größe des Showrooms können die Besucher in Essen ein breites Modellportfolio in Augenschein nehmen – darunter auch Kleinserien. Veranstaltungen für Vertriebs- und Servicekunden sollen im neuen Center ebenfalls eine wichtige Rolle spielen: Künftig plant Lueg unter anderem, exklusive Sneak Previews von neuen AMG-Modellen zu veranstalten.

Die Fahrzeugübergabe wird im neuen Showroom besonders zelebriert: Als erster Mercedes-AMG-Partner bietet Lueg den Fahrzeugkäufern das gleiche Erlebnis wie bei einer Auslieferung in der AMG-Zentrale in Affalterbach, inklusive diverser Spezialeffekte. Die Kunden können in Essen zudem spezielle Fahrerlebnisse buchen: Lueg bereitet nicht nur die Kundenfahrzeuge für die Rennstrecke vor, sondern organisiert auch exklusive Fahrevents.

„Wir werden im Top-End-Bereich künftig noch fokussierter auf die individuellen Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden eingehen und eine umfassendere, persönliche Betreuung bieten. Diesen Ansatz setzen wir gemeinsam mit Lueg im neuen Center um“, sagte Dr. Achim Sauer, Leiter Vertriebsnetze und Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) anlässlich der offiziellen Eröffnung in Essen. Martijn Storm, Vorstandssprecher Lueg, fügte hinzu: „Bereits im Jahr 2020 haben wir unser Essener Center gemäß MAR 2020, der Markenstrategie von Mercedes-Benz, modernisiert. Mit unserem direkt nebenan gelegenen AMG-Brand-Center investieren wir gemeinsam mit Mercedes-AMG weiter in die Zukunft. Ab sofort bieten wir Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, nacheinander in beide luxuriösen Markenwelten einzutauchen.

Mit ihrem neuen Brand Center setzt die Lueg-Gruppe, die rund 2.400 Mitarbeiter beschäftigt, ihre Zukunftsstrategie fort: Die Autohausgruppe setzt auf zentral gelegene, spezialisierte Kompetenzzentren und hat im vergangenen Jahr an 30 Standorten über 26.000 Neu- und Gebrauchtwagen verkauft. Neben dem klassischen Autohausgeschäft mit den Marken Mercedes-Benz, Smart, Volvo und Ferrari entwickelt und realisiert Lueg Mobilitätskonzepte, allen voran in den Bereichen Flotten- und Schadenmanagement, Parkraumvermietung und E-Mobility.

Zudem hat sich Lueg auf Nutzfahrzeug-Aufbauten und über ihr im Herbst 2021 übernommenes Tochterunternehmen WAS mit allein rund 600 Beschäftigten auch auf das Geschäft mit Ambulanz- und anderen Sonderfahrzeugen spezialisiert.

(ID:48460165)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung