Nfz-Reifenmontage: Richtig dicke Schlappen

Redakteur: Ottmar Holz

Die Montage von Nfz-Reifen ist deutlich komplexer als die von Pkw-Reifen. Fehler im Arbeitsprozess enden oft tödlich. Das wdk-Steuergremium reagiert – und bringt bald eine Anleitung heraus.

Die Nutzfahrzeugreifenmontage ist kein filigranes Geschäft, hier zählen Kraft und Zupacken.
Die Nutzfahrzeugreifenmontage ist kein filigranes Geschäft, hier zählen Kraft und Zupacken.
(Foto: Holz)

Vermutlich wollte der 67-jährige ehemalige Berufskraftfahrer nur seine Rente aufbessern. Während der Rübenkampagne verdiente er sich als Hofarbeiter bei einem Transportunternehmen in Halberstadt ein kleines Zubrot, jedenfalls bis zum 29. Oktober 2015. An diesem Tag sollte er einen runderneuerten Lkw-Reifen prüfen. Bei neun Bar platzte die Karkasse, das ungesicherte Rad traf den dicht daneben stehenden Rentner und setzte seinem Leben ein Ende.

Knapp drei Millionen Lkw- und sonstige Großreifen werden in Deutschland montiert – und fordern immer wieder Todesopfer bei der Montage oder dem Pannendiensteinsatz auf der Straße.