Nfz-Reifenmontage: Richtig dicke Schlappen

Die Montage von Nutzfahrzeugreifen ist deutlich komplexer als die von Pkw-Reifen. Fehler im Arbeitsprozess enden oft tödlich. Das wdk-Steuergremium reagiert – und bringt bald eine allgemeingültige Anleitung für die Montage dieser Reifen heraus.

| Redakteur: Ottmar Holz

Die Nutzfahrzeugreifenmontage ist kein filigranes Geschäft, hier zählen Kraft und Zupacken.
Die Nutzfahrzeugreifenmontage ist kein filigranes Geschäft, hier zählen Kraft und Zupacken. (Foto: Holz)

Vermutlich wollte der 67-jährige ehemalige Berufskraftfahrer nur seine Rente aufbessern. Während der Rübenkampagne verdiente er sich als Hofarbeiter bei einem Transportunternehmen in Halberstadt ein kleines Zubrot, jedenfalls bis zum 29. Oktober 2015. An diesem Tag sollte er einen runderneuerten Lkw-Reifen prüfen. Bei neun Bar platzte die Karkasse, das ungesicherte Rad traf den dicht daneben stehenden Rentner und setzte seinem Leben ein Ende.

Knapp drei Millionen Lkw- und sonstige Großreifen werden in Deutschland montiert – und fordern immer wieder Todesopfer bei der Montage oder dem Pannendiensteinsatz auf der Straße.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43824919 / PLUS-Fachartikel)

Plus-Fachartikel

Toyota: „Ein relevanter Player“

Toyota: „Ein relevanter Player“

Die japanische Marke gibt im Nutzfahrzeuggeschäft Gas. Flottenchef Mario Köhler erklärt, warum der Hersteller eine eigene Nutzfahrzeugmarke ins Leben ruft und im Handel spezialisierte Light-Vehicle-Center installieren will. lesen

Nutzfahrzeugfinanzierung: Den Bedarf genau kennen

Nutzfahrzeugfinanzierung: Den Bedarf genau kennen

Transporterleasing ist nicht gleich Transporterleasing, weiß Christian Schüßler, Commercial Director von Arval Deutschland. Es braucht individuelle Angebote, um die Nutzfahrzeugkunden zu erreichen. lesen