Pirelli: 40-Euro-Gutschein für Serviceleistungen

Sommerreifen-Promotion startet am 1. März

| Autor: Jan Rosenow

Wer sich beim saisonalen Boxenstopp für Pirelli entscheidet, bekommt bis zu 40 Euro erstattet.
Wer sich beim saisonalen Boxenstopp für Pirelli entscheidet, bekommt bis zu 40 Euro erstattet. (Bild: Jan Rosenow)

Pirelli verbindet seine Sommerreifen-Promotionaktion in diesem Jahr mit einer Hilfe für die Händler. Kunden, die ihre Reifen im stationären Handel kaufen, erstattet der Hersteller bis zu 40 Euro der Servicekosten. Darunter fallen unter anderem die Reifenmontage, der Räderwechsel, das Auswuchten, die Reifen- oder Räderwäsche und die Achsvermessung. Dieses Angebot gilt für Pkw-, SUV-, 4×4- und Van-Reifen von Pirelli. Die Aktion läuft vom 1. März bis zum 30. April 2017.

Wickeln Endkunden die zur Teilnahme nötige Registrierung online unter www.pirelli.de/promotion ab, nehmen sie an der Verlosung von 200 ADAC-Fahrsicherheitstrainings teil. Die Gewinner lernen dort während eines achtstündigen Kurses das Verhalten und die Grenzen ihrer Autos unter professioneller Anleitung kennen und eignen sich Fahrtechniken an, mit denen sie für den Ernstfall besser gewappnet sind.

Darüber hinaus können Autofahrer, wenn sie neue Sommer- oder Ganzjahresreifen ab 17 Zoll von Pirelli kaufen, kostenlos die einjährige Reifengarantie Tyrelife nutzen. Wird ein Reifen, der für Tyrelife registriert wurde, innerhalb des ersten Jahres nach Kaufdatum und mit mehr als vier Millimetern Restprofiltiefe beschädigt, erhält der Endkunde beim Kauf eines Pirelli-Ersatzreifens bis zu 100 Prozent des Kaufpreises erstattet.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44550445 / Service)

Plus-Fachartikel

Volvo: „Wir setzen unser Wachstum fort“

Volvo: „Wir setzen unser Wachstum fort“

Volvo elektrifiziert konsequent sein Modellportfolio. Der Wermutstropfen für die Händler ist: Bei den Stromern und Plug-in-Hybriden sinkt die Grundmarge. Geschäftsführer Thomas Bauch schildert, wie er das wettmachen will, und warum sich der Importeur strukturell neu aufstellt. lesen

Unternehmensfinanzierung: Auf sichere Beine stellen

Unternehmensfinanzierung: Auf sichere Beine stellen

Jeder Betrieb braucht eine sinnvoll geregelte Finanzierung, um das tägliche Geschäft betreiben zu können. Dabei sollte man nach Ansicht des Unternehmensberaters Carl-Dietrich Sander einige wichtige Grundsätze beachten. lesen