Suchen

Pneuhage: Oldietreffen in Bernburg

| Autor: Steffen Dominsky

Der Reifendienst lädt Ende Juni zu seinem traditionellen Treffen für Young- und Oldtimer ein. Höhepunkt ist eine gemeinsame Ausfahrt durch die Region.

Firmen zum Thema

Bereits zum fünften Mal lädt Pneuhage in Bernburg zu einem Oldtimertreffen ein.
Bereits zum fünften Mal lädt Pneuhage in Bernburg zu einem Oldtimertreffen ein.
(Bild: Pneuhage)

Zum fünften Mal findet am 29. Juni ein Oldtimertreffen in Bernburg an der Saale statt. Veranstaltet wird es vom Reifenspezialisten Pneuhage in dessen Niederlassung in der Halleschen Landstraße 107. Zwischen 10 und 15 Uhr sollen sich wieder mehr als 200 Oldtimer ihr Stelldichein geben. Höhepunkt ist wie bereits in den vergangenen Jahren eine gemeinsame Ausfahrt durch Bernburg und die Region Anhalt, die um 13 Uhr startet.

Auch für das Drumherum ist gesorgt: Aktionen für Jung und Alt warten nicht nur auf Auto-, Zweirad- und Lkw-Affine. Von einer Cover-Rock-Band über eine Stuntshow bis hin zur Unterhaltung für kleine Gäste ist gesorgt. Die Kulinarik kommt nicht zu kurz, und zu gewinnen gibt’s im Rahmen eines Gewinnspiels verschiedene Preise.

Über Pneuhage: Seit 1953 führt die Inhaberfamilie das Unternehmen. Das Pneuhage-Netz besteht aus 92 eigenen Betrieben, 28 übernommenen Erhardt-Filialen und 633 Reifen-1+-Vertriebspartnern. Hinzu kommen aus dem Joint Venture mit Bridgestone die First-Stop-Betriebe, von denen 47 in Eigenregie und 164 auf Franchisebasis geführt werden.

(ID:45955730)

Über den Autor

 Steffen Dominsky

Steffen Dominsky

Redakteur »kfz-betrieb«, "bike & busines", "Fahrzeug + Karosserie", stellv. Ressortleiter Service & Technik »kfz-betrieb«, Vogel Communications Group