Suchen

Porsche auf der Techno Classica

| Autor / Redakteur: Steffen Dominsky / Steffen Dominsky

50 Jahre 911: Eine Ikone feiert ihren Geburtstag auf der weltgrößten Oldtimermesse – in vier Ausführungen.

Firmen zum Thema

Auch in Essen zelebriert Porsche 50 Jahre 911.
Auch in Essen zelebriert Porsche 50 Jahre 911.
(Foto: Dominsky)

50 Jahre 911 und 25 Jahre Techno Classica: Eine Location, zwei perfekte Jubiläen für Fans gepflegten Altmetalls. Porsche Classic präsentiert sich vom 10. bis 14. April auf der weltgrößten Oldtimermesse in Essen. In Halle 7.0 zeigen die Stuttgarter auch ihr Sortiment an Classic-Originalteilen und präsentieren das Leistungsspektrum der Classic-Werkstatt. Im Mittelpunkt steht jedoch das 50-jährige Jubiläum des Porsche 911.

Vier ausgesuchte Exemplare seiner luftgekühlten Ikone präsentiert der Sportwagenbauer in Essen: Zwei frühe Coupés sollen Einblicke in die Technik der ersten 911 geben: ein 911 (Baujahr 1964), der sich derzeit zur Restaurierung in der Porsche-Classic-Werkstatt befindet sowie ein 911 (Baujahr 1965) aus dem Porsche-Museum. Dazu bekommen Besucher die Studie eines 911 Turbo Cabriolets, die im September 1981 auf der IAA in Frankfurt ihr Debüt feierte, zu sehen. Auch die Anhänger des 911-Vorgängers 356 sollen nicht zu kurz kommen: Ihnen zeigt man ein komplett restauriertes und seltenes Exemplar eines 356 B T5 GS Carrera GT.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 11 Bildern

Zudem stehen Porsche-Classic-Experten Interessierten mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie geben Auskunft zur Verfügbarkeit von Original-Ersatzteilen und Insider-Tipps zum Erhalt und zur korrekten Wartung der hauseigenen Klassiker. Immerhin werden von den über 820.000 jemals gebauten Einheiten des Elfer rund 70 Prozent heute noch von ihren Eigentümern bewegt, so die Schwaben.

(ID:38909120)