Showroom in ehemaligen Auto Becker-Räumen eröffnet

Redakteur:

HCC International unter Geschäftsführer Bülent Turhan baut auf Luxus-Kundschaft.

Anbieter zum Thema

In der vergangenen Woche eröffnete der Kölner Exklusiv-Händler HCC-International unter der Führung von Geschäftsführer Bülent Turhan einen neuen Ausstellungsraum in den ehemaligen Auto-Becker Räumen in Köln. Zu den bekannten Gästen gehörten der "entthronte Autokönig" Helmut Becker ebenso wie lokale Prominenz. Becker, der eine Rückkehr in den Luxus-Autohandel plant, war 1967 in das väterliche Unternehmen eingestiegen. Nun beherbergen die weit über das Rheinland hinaus für „Träume auf vier Rädern“ bekannten Räume in der Aachener Strasse die Firma High Class Cars International (HCCI).

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks