Stabile Preise für Gebrauchtwagen

Redakteur: Silvia Lulei

Seit Beginn des Jahres halten sich die Preise am Gebrauchtwagenmarkt stabil – zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Mobile.de-Automarkt-Report.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Seit Beginn des Jahres halten sich die Preise am Gebrauchtwagenmarkt stabil – zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Automarkt-Report von Mobile.de. Im Mai blieb der Durchschnittpreis mit 18.045 Euro gegenüber dem April nahezu unverändert. „Anzeichen für eine vielfach erwartete Preissteigerung im Frühjahr sehen wir derzeit nicht“, erläutert Dr. Reinhard Schmidt, Leiter des Geschäftsbereichs Automotive Intelligence bei Mobile.de.

Vergleicht man den diesjährigen Preisverlauf mit der Talfahrt des Vorjahreszeitraums, wird allerdings auch der Niveauunterschied deutlich: Im Mai 2011 lag der Durchschnittspreis sechs Prozent über dem Wert vom Mai 2010.

Bildergalerie

„Preisstabilität bedeutet immer auch weniger Risiko im Markt“, so Dr. Schmidt. „Dies hat für Händler, aber auch für Kunden den positiven Effekt, dass die Preise deutlich leichter kalkulierbar sind.“ Somit fallen Wertverluste im Verlauf der Angebotsdauer derzeit wesentlich gemäßigter aus als noch im vergangenen Jahr.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:378240)