Suchen

Technik-Krone im Hyundai-Netz vergeben

| Autor / Redakteur: Jens Rehberg / Jens Rehberg

Die besten deutschen Hyundai-Techniker kommen aus dem westfälischen Beckum und dem fränkischen Oberelsbach.

Firmen zum Thema

(Foto: VBM-Archiv)

Matthias Töcker vom Autohaus am Wasserturm im westfälischen Beckum und André Sandmann vom Autohaus Sandmann im fränkischen Oberelsbach sind die besten Techniker im Hyundai-Partnernetz. Wie der Importeur am Mittwoch vermeldete, setzten sie sich im Finale der nationalen „Skill Olympics“ im Hyundai-Trainingszentrum in Heilbronn gegen jeweils vier Konkurrenten durch. Auf der Veranstaltung trafen sich Anfang Juli die besten deutschen Serviceberater und Techniker der Marke, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

Bildergalerie

Insgesamt hatten 55 Personen für die Teilnahme am Wettbewerb qualifiziert. Nach einer Vorrunde, in der die Teilnehmer ihr Wissen im schriftlichen Test zeigen konnten, wurden die Serviceberater und Techniker mit spontanen Aufgaben aus ihrem Arbeitsalltag konfrontiert. Töcker (Service) und Sandmann (Technik) stellten außerordentliches Wissen und große Berufserfahrung unter Beweis und sicherten sich so die ersten Plätze.

Als bester Hyundai-Techniker Deutschlands nimmt André Sandmann Mitte Oktober am internationalen Wettbewerb in Seoul teil. Matthias Töcker wird Hyundai Deutschland beim europäischen Wettbewerb im Herbst in der Europazentrale in Offenbach vertreten.

(ID:43512284)