Texa: Diagnose sporadischer Fehler

Redakteur: Steffen Dominsky

Der „OBD Matrix” ist ein neuartiger Datenrekorder, der die Diagnose von Fahrzeugen erleichtert. Erst kürzlich hat Hersteller Texa für das neue Produkt den begehrten „Automechanika Innovation Award 2010“ erhalten.

Firmen zum Thema

Der neue „OBD Matrix“ überwacht jetzt sämtliche Fahrzeugsysteme.
Der neue „OBD Matrix“ überwacht jetzt sämtliche Fahrzeugsysteme.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Datenrekorder „OBD Matrix“ von Texa eignet sich vor allem für die Suche nach sporadisch und zeitlich begrenzt auftretenden Fehlern. Das kleine Gerät wird einfach in die OBD-Dose des Fahrzeugs gesteckt und kann dann bis zu 90 Stunden lang Diagnosedaten aufzeichnen.

Der Matrix verfügt über die vergleichbaren Lese-Eigenschaften eines traditionellen Diagnosegeräts mit einer Abdeckung von 61 Marken und zirka 1.000 unterschiedlichen Modellen. Vor der Anwendung muss der Nutzer den Rekorder mithilfe einer Dockingstation und eines PC/Laptop konfigurieren (Auswahl der Marke, des Modells und des spezifisch zu überwachenden Systems), um es dem Kunden für einige Tage zu überlassen. Die aufgezeichneten Daten ruft der Anwender beim nächsten Werkstattbesuch auf seinem PC auf und wertet diese aus.

Bildergalerie

Im Gegensatz zu dem im letzen Jahr vorgestellten „OBD Log“, das lediglich abgasrelevante EOBD-Daten erfasste, kann das Matrix auch die Funktion anderer wichtiger Fahrzeugkomponenten und -Systeme wie Bremsen, Kupplung, Getriebe, Federung, ABS, usw. überwachen und aufzeichnen. Von der handlichen Diagnosehilfe hat Texa bereits mehr als 30.000 Einheiten verkauft.

Im kommenden Jahr wird Texa zudem den „OB Log BT“ einführen. Dieser verfügt im Gegensatz zu OB Log über eine Bluetooth-Übertragung der protokollierten Daten und richtet sich an ambitionierte Autofahrer, die z. B. mithilfe eines Smartphones gerne selber die Überprüfung und Aufzeichnung möglicher Störungen in die Hand nehmen wollen. Weitere Informationen zum Thema Abgas- und Fahrzeugdiagnose finden Sie hier.

(ID:361853)