Auto Saxe bindet Kunden auf allen Ebenen

Autor / Redakteur: Julia Mauritz / Julia Mauritz

Das Toyota- und Lexus-Autohaus gewinnt den Vertriebs Award 2015 mit einer Balance zwischen strukturierter Bestandskundenpflege, striktem Vertriebscontrolling und kreativer Eventkultur.

Firmen zum Thema

Auto Saxe ist ein Leuchtturm in Leipzig.
Auto Saxe ist ein Leuchtturm in Leipzig.
(Foto: Mauritz)

Michael Franz, Geschäftsführer des Leipziger Toyota- und Lexus-Autohauses Auto Saxe, ist sich sicher:„Die emotionale Kundenbindung wird die klassische Kundenbindung ersetzen.“ Um die Kunden emotional zu berühren, setzt der Auto-Weller-Betrieb sämtliche Stellhebel in Bewegung. Originelle Marketingaktionen und die bekannte Weller-Eventkultur spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Das Highlight im vergangenen Jahr: eine Women’s Night. Im März lud der Betrieb ausschließlich weibliche Kundinnen und Interessentinnen ein. Auf sie wartete ein ganz besonderer Abend: Nach der Begrüßung am roten Teppich und einem Sektempfang begrüßte die TV-Moderatorin Katrin Huss gemeinsam mit Michael Franz die Gäste, ehe eine örtliche Modeboutique italienische und französische Mode vorstellte und ein Fotograf durch die thematisch passende Kunstausstellung „Frauenporträts 2014“ führte. Dazu kredenzte die Weinkönigin aus dem lokalen Weinanbaugebiet die passenden Weine zu Fingerfood und frisch gekochten Speisen. Für die richtige Stimmung sorgte eine Damenband.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 17 Bildern

Quasi nebenbei stellte das Autohaus den neuen Lexus CT und den neuen Toyota Yaris in der limitierten Sonderauflage „Women Edition“ vor – zwei Sondermodelle mit roten Ledersitzen und von Frauen besonders nachgefragten Ausstattungen wie Sitzheizung, Head-up-display, Soundsystem und einer Rückfahrkamera. Nach Hause gefahren wurden die Damen mit einem VIP-Shuttle.

Im Give-Away-Package fanden die Damen eine an einem blauen Luftballon befestige Praline samt Internetlink zum sofort abrufbaren digitalen Fotoalbum sowie dazu passende Fahrzeug- und Serviceangebote.

Es ist die gelungene Paarung zwischen einer kompromisslosen Kundenorientierung und einem strikten Vertriebscontrolling, die den Erfolg des Leipziger Toyota- und Lexus-Autohauses ausmacht: Kein Interessent verlässt beispielsweise den Betrieb, ohne dass seine Kontaktdaten erfasst und nachgehalten werden.

Auch der Vertriebserfolg der Women’s Night wurde klar analysiert: Von den 265 Gästen kamen 43 Vertriebskontakte zustande und es wurden 34 Probefahrten vereinbart. Noch am selben Abend gaben zwei Damen den Verkäufern sogar eine feste Kaufzusage. „Der außergewöhnliche Abend signalisierte den Start in unseren Vertriebsfrühling und ließ den März zu unserem erfolgreichsten Verkaufsmonat im vergangenen Jahr werden“, resümiert Michael Franz.

Auto Saxe schaffte es 2014, sich gegen den nationalen Neuzulassungsrückgang bei Toyota zu stemmen, und steigerte seine Verkaufszahlen im Neuwagengeschäft im Vergleich zu 2013 um 2,5 Prozent. Mit 744 verkauften Neuwagen lag der regionale Marktanteil bei 4,2 Prozent und damit ebenfalls deutlich über dem Bundesdurchschnitt von Toyota.

(ID:43475214)