Suchen

Autolevy: Den Kunden im Visier

| Autor: Joachim von Maltzan

Perfektion im Detail kennzeichnet den Toyota- und Lexus-Betrieb von Autolevy in Düsseldorf. Die Mannschaft um Frank Levy schafft damit immer wieder Bestwerte bei der Kundenzufriedenheit und ist deshalb für den Vertriebs Award 2018 nominiert.

Firmen zum Thema

Ein architektonisch interessantes Bauwerk – der Autolevy-Betrieb in Düsseldorf.
Ein architektonisch interessantes Bauwerk – der Autolevy-Betrieb in Düsseldorf.
(Bild: Autolevy)

Wer sich in Düsseldorf für Toyota oder Lexus interessiert, den führt sein erster Weg in den Autolevy-Betrieb in der Automeile am Höherweg. Bereits von außen hebt sich das Autohaus positiv von vielen anderen Wettbewerbern ab. Die beiden Rundbauten, die pavillonartig das Gebäude prägen, verweisen auf die beiden Marken, die Levy vertritt – Toyota und Lexus.

Auch das gepflegte gärtnerische Ambiente ist eine wohltuende Abwechslung zum üblichen Autohaus-Einerlei. Dieser Eindruck setzt sich im Inneren fort. Die Mannschaft um Frank Levy unternimmt hohe Anstrengungen, um dafür zu sorgen, dass ihre Kunden wirklich zufrieden sind und sich im Autohaus wohlfühlen. Ausgefeilte Prozesse sorgen für einen reibungslosen Ablauf und bieten die Gewähr, dass die Mitarbeiter sich umfänglich um die Belange ihrer Kunden kümmern können.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Seit 1972 ist die Familie Levy im Automobilhandel tätig. Seit 1986 vertritt sie den Automobilhersteller Toyota und in der Folge auch Lexus. Die Levy-Gruppe ist heute mit insgesamt fünf Standorten einer der größten Partner des japanischen Herstellers in Deutschlands.

Prämierung in Würzburg

Wie sich Autolevy beim Vertriebs Award 2018 im Feld der Top-Nominierten letztendlich platziert hat, erfahren Sie am 25. April während der Gala-Veranstaltung für die Preisträger im Wöllrieder Hof in Würzburg.

»kfz-betrieb«-Chefredakteur Wolfgang Michel wird die Top-Betriebe im Rahmen einer Branchenparty im Vorfeld der Autovertriebstage 2018 präsentieren und prämieren. Der Vertriebs Award und die Autovertriebstage 2018 werden unterstützt von den Veranstaltungspartnern CG Car-Garantie Versicherungs-AG und Santander Consumer Bank.

Beginn der Vertriebs-Award-Gala ist um 17.45 Uhr, ab 17.20 Uhr gibt es auch einen Shuttle-Service zum Veranstaltungsort. Alle Interessenten sind herzlich willkommen und können sich hier online anmelden. Für Teilnehmer der Autovertriebstage 2018 ist die Abendveranstaltung kostenlos. Die Preisverleihung gibt Profis des Automobilhandels die Möglichkeit, originelle und erfolgreiche Ideen im Automobilvertrieb kennenzulernen.

Blick in die Zukunft

Die Autovertriebstage, die im Anschluss an die Verleihung des Vertriebs Awards am Folgetag im Vogel Convention Center in Würzburg stattfinden, stehen unter dem Motto: „Roadmap 2028: Morgen erfolgreich handeln!“ Namhafte Referenten werfen in ihren Vorträgen einen Blick in die Zukunft des Automobilhandels und geben Antworten auf wichtige Fragen wie „Welche Verkaufsformate bestimmen den Automobilhandel der Zukunft?“ oder „Welche Vertriebschancen haben neue Antriebsformen?“ Das Veranstaltungsformat ist speziell für Geschäftsführer sowie Vertriebs- und Verkaufsleiter im Automobilhandel konzipiert. Weitere Informationen dazu sind auf der Website der Tagung zu finden.

Programm der Autovertriebstage 2018

Anmeldung Autovertriebstage 2018

(ID:45220740)

Über den Autor

 Joachim von Maltzan

Joachim von Maltzan

Leiter Ressort Management & Handel