Autoscout 24 ermöglicht Käufern Sofort-Kredite

Onlinebörse kooperiert mit Finanz-Start-Up

| Autor: Martin Achter

Maximal können Autoscout-24-User derzeit einen Sofort-Kredit über 15.000 Euro anfragen.
Maximal können Autoscout-24-User derzeit einen Sofort-Kredit über 15.000 Euro anfragen. (Bild: Rehberg / »kfz-betrieb«)

Der Onlinemarktplatz Autoscout 24 will den Verkauf von Gebrauchtwagen über das Internet deutlich schneller machen: Kaufinteressenten können seit Kurzem auf der Internetplattform direkt aus einzelnen Fahrzeuginseraten heraus papierlos Kredite beantragen und sich diese „innerhalb weniger Minuten“ genehmigen lassen, wie das Finanz-Start-Up Solarisbank am Dienstag in Berlin mitteilte. Autoscout 24 arbeitet mit dem Unternehmen zusammen, um potenziellen Autokäufern die Sofort-Kredite zu ermöglichen.

„Kaufinteressenten werden durch die Lösung viel schneller als bisher in die Lage versetzt, ein Auto zu kaufen“, sagte ein Sprecher der Solarisbank. Bislang können Autoscout-24-Nutzer Sofort-Kredite über die Anwendung des Onlinemarktplatzes für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tabletcomputer beantragen. Eine Lösung für Nutzer, die in der Börse über den Internet-Browser an einem Arbeitsplatzcomputer nach Fahrzeugen suchen, soll „innerhalb der nächsten Wochen“ folgen, sagte der Sprecher auf Anfrage von »kfz-betrieb«.

Die Kreditanfragen erfolgen über eine Software-Schnittstelle zwischen Autoscout 24 und der Solarisbank. Kaufinteressenten müssen bei den jeweiligen Fahrzeugen das gewünschte Kreditvolumen sowie ihre persönliche Daten angeben. Auf dieser Grundlage erfolgt dann einen Bonitätsprüfung, wie der Sprecher der Solarisbank erläuterte. Im Schnitt dauere ein Vergabeprozess circa zehn Minuten.

Das Sofort-Kredit-Modul auf Autoscout 24 ist nach Angaben des Finanzdienstleisters seit einigen Wochen im Einsatz. Derzeit können Verbraucher Finanzierungen zwischen 1.000 und 15.000 Euro anfragen. Die Obergrenze soll laut Solarisbank in Kürze angehoben werden. „Wir werden das Maximalniveau für Finanzierungen voraussichtlich schrittweise anheben“, sagte der Unternehmenssprecher.

Die Solarisbank ist seit März am Markt aktiv. Das Start-Up hat sich auf Finanzierungslösungen für Unternehmen der Digitalwirtschaft spezialisiert.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44214545 / Gebrauchtwagen)

Plus-Fachartikel

Abcfinance: Die Oldtimerspezialisten

Abcfinance: Die Oldtimerspezialisten

Für das Leasing und die Finanzierung von historischen Fahrzeugen ist großes Fachwissen erforderlich. Thomas Meier erläutert, wie man in dieser Marktnische erfolgreich sein kann. lesen

Retromotion: „Göttliche“ Ersatzteilhilfe

Retromotion: „Göttliche“ Ersatzteilhilfe

Mit einem interessanten Geschäftsmodell möchte Retromotion zu einer Plattform für Teilesuchende und -bietende bei Oldtimern werden: Was Interessierte dort nicht finden, organisiert ein „Erkunder“ bzw. „wünscht“ das Start-up per 3D-Druck herbei. lesen