Suchen

Continental bündelt Informationen für den Aftermarket

| Autor: Jakob Schreiner

Der Automobilzulieferer hat sein neues Aftermarket-Portal online gestellt. Dort finden Werkstätten neben den angebotenen Produkten und Services nun auch erstmals einen umfassenden Onlinekatalog.

Firmen zum Thema

Auf dem neuen Aftermarket-Portal von Continental sollen Werkstätten künftig schnell das passende Produkt identifizieren können.
Auf dem neuen Aftermarket-Portal von Continental sollen Werkstätten künftig schnell das passende Produkt identifizieren können.
(Bild: Continental)

Der Automobilzulieferer Continental hat ein neues Onlineportal für den Aftermarket gelauncht. Darauf sollen alle Informationen über das Produkt- und Serviceportfolio für das Ersatzteilgeschäft gebündelt sein, wie Conti am Dienstag mitteilte. Werkstätten und Händler sollen auf Continental-Aftermarket beispielsweise die angebotenen Produkte, Marken und Services auf einen Blick sehen können.

Erstmals ist laut Mitteilung auch ein kostenloser umfassenden Onlinekatalog verfügbar, in dem alle Marken und Produkte zusammengeführt sind. So können Handel und Werkstatt das passende Ersatzteil aus dem Conti-Programm identifizieren. Auch der richtige Ansprechpartner zu einer Produktgruppe sowie Erklär- und Produktvideos sind mit hinterlegt.

(ID:46327737)

Über den Autor

 Jakob Schreiner

Jakob Schreiner

Redakteur Ressort Service & Technik