Suchen

Die Renault Trucks Service-Weltmeister 2017 kommen aus Isernhagen

| Autor: Dr. Dominik Faust

Vom 17. bis zum 18. Mai 2017 fand in Lyon das internationale Finale des Renault Trucks Aftermarket-Wettbewerbs RTEC (Road To Excellence Championship) 2017 statt. Gewonnen hat das deutsche Team aus Isernhagen, das sich gegen 5.285 Kandidaten aus 49 Ländern durchgesetzt hat.

Firmen zum Thema

Die Gewinner aus Isernhagen (v. li.): Christian Dülken, Mario Gomez Bastida, Timo Niemann und Ralf Schiller.
Die Gewinner aus Isernhagen (v. li.): Christian Dülken, Mario Gomez Bastida, Timo Niemann und Ralf Schiller.
(Bild: Matthieu Chandelier)

In der Volvo und Renault Trucks Service GmbH aus Isernhagen bei Hannover arbeitet das beste Aftermarket-Team des französischen Lkw-Herstellers. Es wurde vergangene Woche im Trainingszentrum von Renault Trucks in Lyon im Rahmen des Wettbewerbs „Road To Excellence Championship“ ermittelt. Timo Niemann, Christian Dülken, Mario Gomez Bastida und Ralf Schiller setzten sich in der Vorrunde gegen 5.285 Kandidaten aus 49 Ländern und in der Endrunde gegen 24 Teams aus 20 Ländern durch.

Sie mussten sechs Aufgaben aus Theorie und Praxis perfekt lösen. Themen waren unter anderem die Servolenkung, die Analyse des Motoröls, die Bewertung von Datenbussignalen sowie eine Motordiagnose. Am Ende verwiesen sie die traditionell starken Schweizer sowie das britische Team auf die Plätze zwei und drei.

Bildergalerie

„Wir sind alle sehr stolz auf das Team aus Isernhagen, das durch seine herausragende Leistung und seinen enormen Teamgeist den Titel des weltweit besten Aftermarket-Teams nach Deutschland geholt hat“, beglückwünschte Christian Coolsaet, Geschäftsführer Volvo Group Trucks Central Europe GmbH, die Gewinner in einer Pressemitteilung. „Ich bin unheimlich stolz und freue mich wahnsinnig für die Jungs. Dies war wirklich eine großartige Leistung und der Erfolg absolut verdient“, ergänzte Trainer und Teambetreuer Volker Thömke.

Die Siegestrophäe geht also an Deutschland, und das Team aus Isernhagen darf sich ab sofort „World Champion“ nennen.

(ID:44705388)

Über den Autor

Dr. Dominik Faust

Dr. Dominik Faust

Founder & CEO viadoo GmbH