Suchen

Europa: Elektrifizierte Autos machen großen Sprung beim Marktanteil

| Autor / Redakteur: dpa / Christoph Seyerlein

E-Fahrzeuge kommen den Neuzulassungszahlen in Europa zufolge bislang besser durch die Corona-Krise als Benziner und Diesel. Manches Fragezeichen, ob das den endgültigen Durchbruch der Stromer bedeutet, bleibt aber noch.

Firma zum Thema

Mehr als 167.000 elektrifizierte Pkw wurden in der EU im ersten Quartal 2020 neu zugelassen.
Mehr als 167.000 elektrifizierte Pkw wurden in der EU im ersten Quartal 2020 neu zugelassen.
(Bild: Audi)

Die wegbrechenden Zulassungen im ersten Quartal in der EU haben Benziner und Diesel deutlich stärker getroffen als Autos mit alternativen Antrieben. Zwischen Januar und März wuchs in der EU der Anteil elektrisch aufladbarer Autos auf 6,8 Prozent, wie der europäische Branchenverband Acea am Dienstag in Brüssel mitteilte. Im Vorjahreszeitraum hatte der Anteil nur bei 2,5 Prozent gelegen.

Zu beachten ist dabei allerdings, dass bei manchen E-Modellen die Lieferzeit höher als bei Verbrennern ist. Die Corona-Krise könnte sich deshalb womöglich bei diesen Fahrzeugen noch nicht so sehr in den Zahlen niedergeschlagen haben.

Marktübersicht: Das sind die neuen Elektroautos
Bildergalerie mit 37 Bildern

Während die Neuzulassungen bei reinen batterieelektrischen Autos (+68,4 %) und vor allem bei Plug-in-Hybriden (+161,7 %) in den ersten drei Monaten des Jahres in der EU deutlich anzogen und sich zusammengenommen auf gut 167.000 Fahrzeuge verdoppelten, sackten die Zulassungen von Benzinern und Diesel-Autos rapide um jeweils ein Drittel ab. Den größten Marktanteil haben aber weiter Fahrzeuge mit Ottomotoren (52,3 %), Diesel folgen mit 29,9 Prozent auf Platz zwei. Reine Hybride erreichten im ersten Quartal einen Anteil von 9,4 Prozent.

Ab diesem Jahr gelten verschärfte Grenzwerte für den Flottenausstoß des Abgases Kohlendioxid (CO2) in der EU. Verfehlen Hersteller die Auflagen, könnte es zu teuren Strafzahlungen kommen. Die Autobauer wollen daher den Anteil emissionsärmerer Autos in die Höhe schrauben. Reine Elektroautos rechnet die EU mit null Gramm CO2 an.

(ID:46576945)