Suchen

Führungswechsel in der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion West

| Autor: Viktoria Hahn

Gerd Hewing, Leiter der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Pkw und Vans West, geht zum 1. Mai in den Ruhestand. Sein Nachfolger Georg Abel ist aktuell Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland.

Firmen zum Thema

Georg Abel wird der neue Leiter der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Pkw und Vans West.
Georg Abel wird der neue Leiter der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Pkw und Vans West.
(Bild: Daimler AG)

Georg Abel wird neuer Leiter der Mercedes-Benz Pkw und Vans Niederlassungsbetriebe in der Region West (Niederlassungen Rhein-Ruhr, Dortmund und Wuppertal). Er folgt auf Gerd Hewing, der die insgesamt 19 Standorte seit 2015 geleitet hatte und zum 1. Mai 2020 in den Ruhestand geht. Der Betriebswirt Abel kennt den Mercedes-Vertrieb aus vielen Perspektiven: Seit 2012 ist er Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) in Berlin und verantwortlich für den Vertrieb Service MBC Deutschland.

Davor leitete er sieben Jahre lang die Mercedes-Niederlassung in Dresden. Seine Laufbahn im Unternehmen begann der Manager wiederum in der Niederlassung Hamburg, anschließend wurde er Serviceleiter der Niederlassung Kiel.

Sein Vorgänger Gerd Hewing trat 1984 in die Daimler AG ein. In den Mercedes-Niederlassungen Schwäbisch-Gmünd, Würzburg und Fulda war er für das Werkstatt- und Teilegeschäft verantwortlich. Später leitete er die Niederlassung Braunschweig und die Niederlassung Dortmund. Ab 2015 übernahm Hewing die Führung der neu geschaffenen Mercedes-Benz-Vertriebsdirektion Pkw und Vans West.

(ID:46376916)

Über den Autor

 Viktoria Hahn

Viktoria Hahn

Volontärin des Newsdesk von »kfz-betrieb«, Vogel Communications Group GmbH & Co. KG