Suchen

Gebrauchtwagen Award 2020: Finalisten stehen fest

| Autor: Silvia Lulei

Die Finalisten des Gebrauchtwagen Awards 2020 stehen fest. Im Januar besucht die Jury sieben Betriebe, die als Preisträger infrage kommen

Firmen zum Thema

Die Jury für den Gebrauchtwagen Award 2020: (v. li.) Jascha Bräuer und Ramona Wittke (Santander), Johannes Höfflin (Real Garant), Silvia Lulei (»Gebrauchtwagen Praxis«) und Marc Gounaris (Dekra).
Die Jury für den Gebrauchtwagen Award 2020: (v. li.) Jascha Bräuer und Ramona Wittke (Santander), Johannes Höfflin (Real Garant), Silvia Lulei (»Gebrauchtwagen Praxis«) und Marc Gounaris (Dekra).
(Bild: Meyer/VCG)

Am 17. Februar 2020, dem Vorabend des Deutschen Remarketing Kongresses, verleiht die Fachzeitschrift »Gebrauchtwagen Praxis« den Gebrauchtwagen Award 2020. Die Auszeichnung geht an das Autohaus, das die Jury in folgenden Punkten am meisten überzeugt: kreative Vertriebsideen, klare Prozesse, hervorragender Service und überzeugende Konzepte für Marketing und Präsentation im Gebrauchtwagenhandel.

Die Jury besteht aus Vertretern der Fachmedienmarke sowie der Firmen Dekra, Real Garant und der Santander Consumer Bank, die den Award seit Jahren unterstützen. In der Jurysitzung in Frankfurt/Main entschieden deren Mitglieder, dass folgende sieben Unternehmen in die Endauswahl kommen:

  • Autohaus Burger in Blaubeuren
  • Autohaus Herbert Köpper in Dorsten
  • Autohaus Weeber in Weil der Stadt
  • Autowelt Prusseit in Horb am Neckar
  • Fischer Automobile in Neumarkt i. d. Opf.
  • Popp Fahrzeugbau in Erfurt
  • Porsche-Zentrum Bensberg in Bergisch Gladbach

Im Januar besucht die Jury die genannten Betriebe und sammelt vor Ort persönliche Eindrücke vom gelebten Gebrauchtwagengeschäft.

Wer bei der Verleihung des Gebrauchtwagen Awards 2020 in Würzburg dabei sein möchte, kann sich unter www.gebrauchtwagen-award.de für das Netzwerk-Event der Gebrauchtwagenbranche anmelden.

(ID:46296957)

Über den Autor

 Silvia Lulei

Silvia Lulei

Chefredakteurin »Gebrauchtwagen Praxis«