Personalie Neuer Chef bei Mini Deutschland

Von Andreas Wehner

Der bisherige Vertriebsleiter Christian Brandl wird Nachfolger von Ulrike von Mirbach an der Spitze der BMW-Tochtermarke Mini.

Anbieter zum Thema

Christian Brandl wird neuer Mini-Chef in Deutschland.
Christian Brandl wird neuer Mini-Chef in Deutschland.
(Bild: BMW)

Christian Brandl ist seit 1. Mai neuer Leiter von Mini Deutschland. Er trat laut einer Pressemitteilung vom Freitag die Nachfolge von Ulrike von Mirbach an, die bereits zum 1. April eine neue Funktion innerhalb des BMW-Konzerns übernommen hatte.

Mirbach ist künftig Leiterin des Detailkundengeschäfts BMW und Mini im Projekt „Future Sales Model“ für Europa. Zudem ist sie für den Aufbau des neuen Vertriebsmodells für Mini in Europa verantwortlich. BMW wird die Autos sowohl seiner Kernmarke als auch von Mini künftig europaweit über ein Agenturmodell verkaufen.

Christian Brandl war erst zum Jahreswechsel Vertriebsleiter von Mini Deutschland geworden. Zuvor war er Leiter Vertrieb Handelsorganisation bei BMW in Deutschland.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48290983)