Neuer Kia Ceed kommt im Sommer

Autor / Redakteur: Andreas Wehner / Andreas Wehner

Nach Hyundai startet nun auch die Konzernschwester Kia mit einem neuen Modell in der Kompaktklasse. Die zweite Generation des Ceed soll noch stärker als bisher im Segment von VW Golf und Opel Astra punkten.

Anbieter zum Thema

Bei Kia startet im Juni der neue Ceed. Die zweite Generation des Golf-Konkurrenten feiert ihre Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon Anfang März. Der neue Ceed ist länger, breiter und flacher als sein Vorgänger, verfügt allerdings über den gleichen Radstand. Mit seiner stark geneigten A-Säule und den breit ausgestellten Radhäusern kommt er sehr sportlich daher.

Das Interieur der zweiten Modellgeneration gestalteten die Entwickler grundlegend neu. Hochwertige Materialien, eine verbesserte Ergonomie und ein Touchscreen sollen den Qualitätsanspruch der koreanischen Marke unterstreichen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:390712)