Kerstin Rummel leitet MAN-Gebrauchtfahrzeugsparte

Kerstin Rummel leitet MAN-Gebrauchtfahrzeugsparte

Zum 1. April hat Kerstin Rummel die Verkaufsleitung von MAN-Gebrauchtwagen übernommen. Sie folgt auf Sebastian Lippay, der nun den Verkauf von Lkw und Transportern in der Vertriebsregion Ost leitet. lesen

EU-Parlament bestätigt scharfe Klimaauflagen für Lkw

EU-Parlament bestätigt scharfe Klimaauflagen für Lkw

Neue Modelle sollen bis 2025 im Durchschnitt 15 Prozent und bis 2030 mindestens 30 Prozent weniger Kohlendioxid ausstoßen als heutige. lesen

Al-Ko-Chassis mit Sprinter-Triebkopf

Al-Ko-Chassis mit Sprinter-Triebkopf

Der Hersteller von Chassis und Fahrwerkskomponenten Al-Ko bietet künftig sein Leichtbau-Chassis auch auf Basis des Mercedes Sprinter mit Triebkopf an. lesen

Caddy-Rückruf: VW überprüft Lehnenpolster

Caddy-Rückruf: VW überprüft Lehnenpolster

Bei im vergangenen Jahr gebauten Transportern mit Seitenairbag könnte ein Fehler des Zulieferers die Schutzwirkung des Luftsacks bei einem Unfall beeinträchtigen. lesen

Volkswagen Nutzfahrzeuge boomt zum Jahresstart

Volkswagen Nutzfahrzeuge boomt zum Jahresstart

Dank starker Zahlen in Europa ist Volkswagen Nutzfahrzeuge erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet. Von den vier Baureihen konnten im ersten Quartal allerdings nur zwei in der Kunden-Gunst zulegen. lesen

MAN Truck & Bus steigert Marktanteil in Deutschland

MAN Truck & Bus steigert Marktanteil in Deutschland

In Deutschland hat MAN so viele Nutzfahrzeuge abgesetzt wie noch nie. Mit mehr als 25.000 Lkw-Verkäufen nähert sich die Volkswagenkonzerntochter einem Marktanteil von 30 Prozent. lesen

Tipps für die Caravan-Reparatur

Tipps für die Caravan-Reparatur

Multimaterialmix und dünne Blechschichten: Die spezielle Bauweise von Caravans und Wohnmobilen kann für Betriebe herausfordernd sein. Der Lackhersteller Spies Hecker weiß, worauf zu achten ist, und unterstützt Werkstätten mit wertvollen Praxistipps. lesen

»kfz-betrieb« Nutzfahrzeuge Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Digitaler Handel

Digital Automotive Days

Die digitale Welt hat den Autohandel erfasst, für die Betriebe geht es nur noch um die richtigen Strategien. Über die Wege und Ansätze aus der Praxis informieren die Digital Automotive Days. Anmelden mit Frühbucher-Rabatt

Service Award 2019

Best Practice im Service

Sie haben innovative Serviceideen, klare Prozesse und bieten einen hervorragenden Kundendienst? Dann bewerben Sie sich bis 17. Juni um den markenübergreifenden Service Award 2019. Dieser wird erstmals am Vorabend der Autoservicetage (25. November) in Würzburg verliehen. Infos und Bewerbung

Den richtigen Reifen finden

Reifen von schmal bis breit – welche Räder und Reifen zu welchem Fahrzeugmodell passen, ist eine Wissenschaft für sich. Die Suche nach dem richtigen Rund unterstützt der Reifenfinder.

BYD K12A: Längster E-Bus der Welt vorgestellt

BYD K12A: Längster E-Bus der Welt vorgestellt

Elektrobusse sind in China längst Alltag. Exemplare wie der K12A von BYD dürften aber auch dort Blicke auf sich ziehen – dem chinesischen Hersteller zufolge ist er der längste Elektrobus der Welt. lesen

Streetscooter Mitgründer verlässt die Post-Tochter

Streetscooter Mitgründer verlässt die Post-Tochter

Achim Kampker hatte Streetscooter 2010 mitgegründet, auch nach der Übernahme durch die Post blieb er an Bord, zeitweise als Chef. Nun verlässt er den E-Transporter-Hersteller – und arbeitet künftig wieder als Professor. lesen

Volkswagen Nutzfahrzeuge ernennt neuen Finanz- und IT-Vorstand

Volkswagen Nutzfahrzeuge ernennt neuen Finanz- und IT-Vorstand

Holger Kintscher (im Bild links) tritt in Hannover die Nachfolge von Winfried Krause (re.) an. Der bisherige Vorstand für Finanzen und IT wechselt in den Vorruhestand. Sein Nachfolger war zuletzt in Spanien aktiv. lesen

Continental macht Kfz-Betriebe fit für den intelligenten Tachographen

Continental macht Kfz-Betriebe fit für den intelligenten Tachographen

Das Unternehmen bietet alle erforderlichen Prüfgeräte für den DTCO 4.0 aus einer Hand. Ein Tauschgeräteservice und die Hotline erleichtern den Werkstattalltag. lesen

Plus Fachartikel

Nutzfahrzeugwerkstatt: Mit vereinten Kräften

Nutzfahrzeugwerkstatt: Mit vereinten Kräften

Das Truckcenter Schüttorfer Kreuz ist aus der Kooperation dreier Einzelunternehmen entstanden und vereint eine markenunabhängige Nfz-Werkstatt und eine Vertragswerkstatt für diverse Fabrikate unter einem Dach. Dabei war alles ganz anders geplant. lesen

Nutzfahrzeugmarkt: Nicht alle Brummis gefragt

Nutzfahrzeugmarkt: Nicht alle Brummis gefragt

Der deutsche Lkw-Markt ist 2018 um 2,8 Prozent auf 65.181 Neuzulassungen gewachsen. Davon profitierten primär Partner von DAF und MAN. Das Nachsehen hatten dagegen jene von Iveco und Renault. Eine Brummi-Marke blieb fast unverändert. lesen

Nutzfahrzeuge: Großes Vorbild mit Stern

Nutzfahrzeuge: Großes Vorbild mit Stern

Für rund 24 Millionen Euro hat Daimler in Neu-Ulm ein neues Nutzfahrzeugzentrum errichtet. Das Angebot des Herstellers umfasst viele digitale Elemente und ist Vorbild für etwa 200 Mercedes-Benz-Nutzfahrzeughändler in Deutschland. lesen

Transport-Branche will stärker auf alternative Antriebe setzen

Transport-Branche will stärker auf alternative Antriebe setzen

Die Sorge vor weiteren Diesel-Verboten treibt die Logistik-Branche um. Laut einer aktuellen Umfrage überlegt sich fast die Hälfte der Unternehmen, beim nächsten Kauf zu Transportern mit alternativen Antrieben zu greifen. lesen

ZF bringt Wabco-Übernahme auf den Weg

ZF bringt Wabco-Übernahme auf den Weg

Der Zulieferer vom Bodensee startet einen zweiten Anlauf, sich im Bereich Nutzfahrzeug-Bremssysteme zu verstärken. Nach der abgeblasenen Haldex-Übernahme scheint der Kauf von Wabco erfolgreich zu verlaufen. lesen

Neuer Chef bei Mercedes-Benz Vans

Neuer Chef bei Mercedes-Benz Vans

Marcus Breitschwerdt (Foto) wird Nachfolger von Volker Mornhinweg als Leiter der Transportersparte bei Daimler. Mornhinweg geht in den Ruhestand. lesen

VW Nutzfahrzeuge will sich mit Milliardenprogramm zukunftsfest aufstellen

VW Nutzfahrzeuge will sich mit Milliardenprogramm zukunftsfest aufstellen

Elektrifizierung, autonomes Fahren, Partnerschaft mit Ford – bei Volkswagen Nutzfahrzeuge ist aktuell viel in Bewegung. Bei der Jahrespressekonferenz der Marke zeigte Spartenchef Thomas Sedran auf, wie er sich die Zukunft des Fabrikats vorstellt. lesen

WLTP macht Aufbauherstellern Sorgen

WLTP macht Aufbauherstellern Sorgen

Ab September greift die WLTP-Gesetzgebung auch für Nutzfahrzeuge. Bei den Herstellern, den Prüfgesellschaften und den Fahrzeugaufbau-Anbietern gibt es aber noch Unsicherheiten. Der ZKF arbeitet an Konzepten mit allen Betroffenen. lesen

Sedran: VW Nutzfahrzeuge will E-Antrieb „auf ein neues Level heben“

Sedran: VW Nutzfahrzeuge will E-Antrieb „auf ein neues Level heben“

Auch im Nutzfahrzeugbereich will VW die Elektrifizierung vorantreiben. Markenchef Thomas Sedran befürwortet die Pläne des Konzerns. Am Stammwerk in Hannover zeigen sich allerdings manche Anlaufschwierigkeiten. lesen