Pkw Now steuert B2B-Geschäft für Motor-Nützel

Autor Silvia Lulei

Pkw Now und die Motor-Nützel-Gruppe arbeiten künftig eng zusammen. Über das Auktionsportal verkauft die Händlergruppe ihre B2B-Fahrzeuge.

Anbieter zum Thema

Das Auktionsunternehmen Pkw Now übernimmt das B2B-Geschäft der Motor-Nützel-Gruppe.
Das Auktionsunternehmen Pkw Now übernimmt das B2B-Geschäft der Motor-Nützel-Gruppe.
(Bild: Pkw Now)

Das Auktionsportal Pkw Now übernimmt für die oberfränkische Autohausgruppe Motor-Nützel die B2B-Vermarktung ihrer Fahrzeuge. Im April startete eine Pilotphase, die jetzt abgeschlossen und mit einer Kooperationsvereinbarung besiegelt ist.

Aktuell bietet die Autohausgruppe mit neun Standorten im Schnitt 100 Fahrzeuge über Pkw Now an. Ab Oktober expandiert die Motor-Nützel-Gruppe in die Oberpfalz; dann gehört auch Enslein & Schönberger mit seinen fünf Filialen zu Motor-Nützel. Horst Hoffmann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Motor-Nützel, und Rick Cebulla, Geschäftsführer von Pkw Now, gehen davon aus, dass sich ab diesem Zeitpunkt das B2B-Volumen deutlich vergrößern wird. Sie arbeiten nun daran, das operative Handelsgeschäft konsequent umzusetzen und zu integrieren. Ab 2019 wollen die beiden Partner über 1.000 Fahrzeuge monatlich auf der B2B-Plattform anbieten.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45420353)