Rolls-Royce bestätigt: SUV heißt Cullinan

Neues Modell könnte 2018 vorgestellt werden

| Autor: Andreas Wehner

Der Rolls-Royce Cullinan soll sich auf jedem Terrain wohlfühlen.
Der Rolls-Royce Cullinan soll sich auf jedem Terrain wohlfühlen. (Bild: Rolls-Royce)

Eine Überraschung ist es nicht: Das kommende SUV von Rolls-Royce heißt Cullinan, wie die britische BMW-Tochter am Dienstag mitteilte. Das war zu erwarten, denn der Luxusautobauer benutzt diesen Namen schon von Anfang an als Projektbezeichnung bei der Entwicklung des Modells.

Viel ist über den neuen Rolls-Royce noch nicht bekannt. Er basiert auf der neuen Aluminium-Spaceframe-Architektur der Briten, auf der bereits der im Sommer 2017 vorgestellte neue Phantom steht. Der Cullinan dürfte noch in diesem Jahr erstmals zu sehen sein.

Rolls-Royce hatte vor drei Jahren angekündigt, ein SUV auf den Markt zu bringen. Allerdings vermeiden die Briten die Bezeichnung SUV und nannten das Modell zuletzt „all-terrain, high-sided vehicle“, was so viel bedeutet wie „hochbauender Geländewagen“.

Seinen Namen hat der neue Rolls-Royce vom Cullinan-Diamanten, der mit 3106,75 Karat im Rohzustand der größte jemals gefundene Diamant ist. Er wurde 1905 in Südafrika entdeckt. 1908 wurde er in 9 große und 96 kleine Steine gespalten und geschliffen. Die größten Steine sind heute Teil der britischen Kronjuwelen.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45138855 / Neuwagen)

Plus-Fachartikel

Autohaus Kuhn + Witte: Probefahrten online buchen

Autohaus Kuhn + Witte: Probefahrten online buchen

Der norddeutsche VW/Audi-Händler segelt weiter auf einer Erfolgswelle. Oliver Bohn und seine kreative Führungscrew sowie motivierte Mannschaft bringt selbst in derzeit bewegten Automobilhandelszeiten nichts vom Kurs ab – ganz im Gegenteil. lesen

Finanzdienstleistungen im Umbruch: Digitale Auto-Abos

Finanzdienstleistungen im Umbruch: Digitale Auto-Abos

Die Captives entwickeln im Auftrag der Automobilhersteller neue Mobilitätskonzepte für die kommenden Subscription-Modelle. Dazu müssen sie ihre digitale Kompetenz massiv ausbauen. lesen