Suchen

Schwenkbare Hängerkupplung von Thule

Autor / Redakteur: Halle 4.0, Stand A10 und A11 / Steffen Dominsky

Thule stellt auf der Automechanika zahlreiche Produktneuheiten vor. Zudem präsentiert sich die schwedische Marke als kompententer Lieferant von Fahrzeugzugvorrichtungen für den Aftermarkt.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Neu im Thule-Programm ist die schwenkbare Kupplung „Thule MX“. Der Anwender kann den Kugelkopf samt Kugelhals bei Bedarf durch Drehen eines Knaufs zur Seite wegklappen und sie so aus dem Sichtbereich des Fahrzeughecks verschwinden lassen – ein deutlicher Vorteil gegenüber dem Vorgängermodell zum Stecken. Thule MX ist laut Unternehmensangaben derzeit das kompakteste und leichteste Konzept dieser Artauf dem Markt und soll sich – anders als die Kupplungen anderer Anbieter – auch gut zum Nachrüsten eignen.

Bildergalerie

Außerdem zeigt Thule auf der Automechanika in Frankfurt die zwei neuen Fahrradträger „Euro-Click G“ und „Euro-Click Ride“. Der Nutzer kann sie dank einer Connector-Hülse unabhängig von der vorhandenen Vorrichtung (Anhängerkupplung, Heckklappenträger oder Dachträger) am Fahrzeug anbringen. Ein Fußpedal erlaubt bei einer Montage am Fahrzeugheck, das Trägersystems einfach und rasch wegzuklappen.

(ID:356125)