SNR vertreibt Mitsuboshi-Riemen

Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

NTN-SNR erweitert sein Lieferprogramm in Deutschland um die Produkte des japanischen Zulieferers. Mitsuboshi ist ein führender Lieferant der Erstausrüstung im Heimatmarkt.

Anbieter zum Thema

Mitsuboshi-Produkte gehören ab sofort zum Lieferprogramm des französisch-japanischen Unternehmens NTN-SNR Automotive Aftermarket. Damit baut die Ersatzteilsparte des Wälzlagerspezialisten NTN-SNR ihr Lieferprogramm für asiatische Erstausrüstungsanwendungen deutlich aus. NTN-SNR nimmt die neuen Riemen Schritt für Schritt in das eigene Angebot an Motorsteuerungs-Kits auf.

Mit dem (beinahe namensgleichen) Automobilhersteller hat der japanische Riemenspezialist Mitsuboshi generell nichts zu tun – außer, dass er ihm Zahnriemen liefert. Mitsuboshi ist in Japan der führende Erstausrüstungslieferant, verkauft aber nicht nur an japanische Fahrzeughersteller. Auch europäische und amerikanische Marken wie Daimler, VW, Renault, Porsche, GM und Ford setzen Zahnriemen von Mistuboshi ein.

Anzugsmoment auf einen Blick erkennbar

Eine Neuerung zum Thema Radlager hat das Unternehmen ebenfalls verkündet: Um den Ein- und Ausbau von Radlager-Kits und Bremscheiben zu vereinfachen, gibt NTN-SNR ab sofort das nötige Anzugsmoment auf dem Packungsetikett an. Auch im Katalog ist der Drehmomentwert zu finden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:376395)