Winterreifen-Rückruf von Continental und Uniroyal

Autor: Jakob Schreiner

Aufgrund einer mangelhaften Gummimischung tauschen Continental und die Tochtermarke Uniroyal die Reifen Wintercontact TS 860 und MS Plus 77 aus. Im schlimmsten Fall können sich Teile der Lauffläche lösen.

Firma zum Thema

(Bild: gemeinfrei / CC0 )

Continental und die Tochtermarke Uniroyal rufen aktuell Winterreifen für einen Austausch zurück. Aufgrund einer mangelhaften Gummimischung der Pneus können sich Teile der Lauffläche lösen, teilte Conti und Uniroyal am Donnerstag mit. Betroffen sind 7.630 Continental Wintercontact TS 860 und 501 Uniroyal MS PLUS 77.

Bislang sind Continental keine Schadensfälle oder Unfälle bekannt, die mit diesem Rückruf in Verbindung stehen. Die betroffenen Reifen wurden an Kunden in Deutschland, den Niederlanden, Polen und Rumänien ausgeliefert.

(ID:45631082)

Über den Autor

 Jakob Schreiner

Jakob Schreiner

Fachredakteur Ressort Service & Technik