Asanetwork: Beaujean alleiniger Geschäftsführer

Autor: Andreas Wehner

Die Asanetwork GmbH steht nach dem Rückzug von Peter Rehberg seit 1. Oktober unter der alleinigen Führung von Frank Beaujean. Damit hat sich auch die Geschäftsadresse des Unternehmens geändert.

Firmen zum Thema

Frank Beaujean leitet die Asanetwork GmbH künftig allein.
Frank Beaujean leitet die Asanetwork GmbH künftig allein.
(Bild: Asanetwork)

Die Asanetwork GmbH steht seit 1. Oktober unter der alleinigen Führung von Frank Beaujean. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Wie angekündigt, hat sich der bisherige Geschäftsführer Peter Rehberg aus dem operativen Geschäft zurückgezogen. Seit April 2018 standen Beaujean und Rehberg gemeinsam an der Spitze.

Für die nächsten Jahre hat sich Beaujean, der gleichzeitig Präsident des ASA-Verbands ist, einen straffen Aufgabenplan vorgenommen. Die Asanetwork-Gesellschafter hätten den Wunsch geäußert, den Vernetzungsstandard für Werkstattgeräte technisch weiterzuentwickeln und wo erforderlich zu modernisieren, heißt es in der Mitteilung. Im ersten Schritt soll der Asanetwork-Manager Anfang 2019 auch für Linux-Serverplattformen zur Verfügung stehen.

Mit dem Wechsel der Geschäftsführung hat sich auch die Geschäftsadresse der Gesellschaft verändert. Die Asanetwork GmbH hat ihren Sitz künftig in Wolfertschwenden im Allgäu.

Kontakt:
Asanetwork gmbh
Gewerbestraße 8
D-87787 Wolfertschwenden
Tel. 0700/01290542
E-Mail:
info@asanetwork.de
www.asanetwork.de

(ID:45557876)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur Newsdesk Automotive