Suchen

Auto 1 launcht Remarketing-App

Autor: Yvonne Simon

Um den Hereinnahmeprozess von Fahrzeugen zu beschleunigen, geht Auto 1 mit einer Remarketing-App an den Start. Die Nutzung ist für registrierte Händler kostenlos.

Firmen zum Thema

Mit der Remarketing-App sollen Händler Hereinnahmen schnell abwickeln können.
Mit der Remarketing-App sollen Händler Hereinnahmen schnell abwickeln können.
(Bild: Auto1)

Auto 1 bietet registrierten Händlern ab sofort eine App zur Fahrzeugaufnahme und -vermarktung. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, soll die Schadens-, Foto- und Videoaufnahme damit in unter 15 Minuten zu erledigen sein.

Mit „Auto1-EVA“ können Händler die Fahrzeuge bei der Hereinnahme per Smartphone oder über den Browser per Tablet oder Laptop erfassen. Über eine DAT-Schnittstelle werden Daten bei der VIN-Abfrage automatisch ausgefüllt. Anschließend soll der Händler die einzelnen Schritte intuitiv ausführen können.

App basiert auf Händler-Feedback

Die Berliner geben an, die App basierend auf Feedback der Partner programmiert zu haben; der Fokus habe auf Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit gelegen. Sie soll geräteübergreifend von mehreren Anwendern genutzt werden können. So kann ein Verkäufer ein Fahrzeug anlegen, ein anderer die Daten nach einer technischen Prüfung in der Werkstatt vervollständigen. Diese werden im Anschluss dann von Auto-1-Mitarbeitern geprüft.

Screenshot der neuen Auto-1-App (zum Vergrößern bitte anklicken).
Screenshot der neuen Auto-1-App (zum Vergrößern bitte anklicken).
(Bild: Auto1)

Die Nutzung der App ist für Partner kostenlos. Sie steht Händlern zunächst als Android- und Webapp in Deutschland, Frankreich, Österreich, Italien, Spanien, Portugal, Polen, Schweden, Belgien und den Niederlanden zur Verfügung. Eine iOS-Version soll innerhalb der nächsten Tage folgen.

(ID:46808778)

Über den Autor

 Yvonne Simon

Yvonne Simon

Redakteurin Management & Handel