Die großen Autohändler: Bald

Autor / Redakteur: Stephan Richter / Joachim von Maltzan

Das Mercedes-Autohaus Bald hat in diesem Jahr einen Youtube-Star mit zwei Fahrzeugen ausgestattet. Der Erfolg spielt direkt auf die Bekanntheit und das Image des Unternehmens ein. Und ist doch nur eine Frucht des Online-Engagements der Siegener.

Die Bald AG nutzt ihren Ausstellungsraum in Siegen ganzjährig für Veranstaltungen.
Die Bald AG nutzt ihren Ausstellungsraum in Siegen ganzjährig für Veranstaltungen.
(Bild: VOLKER SASSE)

Es gibt Anfragen, bei denen man nicht lange überlegt. Auch wenn es dabei um einen Mercedes-Benz AMG GTS geht, der für Testfahrten und Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden soll. Und vor allem nicht, wenn so eine Anfrage vom Autotuner JP Performance kommt. Immerhin betreibt das Unternehmen mit über 650.000 Followern einen der erfolgreichsten deutschsprachigen Youtube-Kanäle im Automobilsektor.

Durch den langjährigen Kontakt zwischen Geschäftsführer Jean Pierre Kraemer („JP“) und Mentor Hajdari, Vorstand der Bald AG, lag eine Zusammenarbeit in diesem Fall sehr nahe. Zudem schaltete sich noch der Reifenhersteller Dunlop ein und unterstützte die Kooperation. „Wir waren einfach mutig und offen, für sechs Monate ein Auto mit einem Wert von über 150.000 Euro zu verleihen“, erklärt Mentor Hajdari. Gesagt, getan: Bald meldetet das Fahrzeug an, Dunlop stattete den GTS noch mit neuen Reifen aus, JP Peformance sorgte für die entsprechende Beklebung und modifizierte das Fahrwerk leicht.