Die großen Autohändler: Krah & Enders

Vor 50 Jahren startete Krah & Enders als kleiner Familienbetrieb. Heute beschäftigt die Autohandelsgruppe über 600 Mitarbeiter an 13 Standorten. Vor allem in den letzten Jahren ist das Unternehmen stark gewachsen – und will das auch weiter tun.

| Autor: Andreas Wehner

Am Standort Wiesbaden hat Krah & Enders auch den Mini-Showroom komplett neu gestaltet.
Am Standort Wiesbaden hat Krah & Enders auch den Mini-Showroom komplett neu gestaltet. (Bild: Krah & Enders)

Peter N. Enders blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Der Inhaber des Fuldaer Mehrmarkenhändlers Krah & Enders war mit vielen nicht ganz gewöhnlichen Dingen beschäftigt. Das Highlight im Krah-&-Enders-Jahr 2016 war sicherlich das 50-jährige Firmenjubiläum. „Als wir uns im Vorfeld damit befasst haben, ist uns erst bewusst geworden, welches beeindruckende Wachstum wir hingelegt haben“, erzählt Enders. Die Geschichte des Unternehmens begann 1966 als kleiner Familienbetrieb mit wenigen Mitarbeitern. Heute betreibt die Gruppe 13 Autohäuser, beschäftigt über 600 Menschen und verkauft jährlich über 9.000 Fahrzeuge.

Das Jubiläum beging das Unternehmen mit einem Mitarbeiterfest am Hauptsitz in Fulda, zu dem die Angestellten mit ihren Familien eingeladen waren. Für die Kunden veranstaltete das Autohaus ein Jubiläumswochenende mit Festzelt und einem bayerischen Frühschoppen. Das Interesse war groß: Rund 6.000 Besucher kamen, um mit Krah & Enders zu feiern. Peter N. Enders war es jedoch wichtig, das Unternehmensjubiläum nicht für Marketingaktionen auszuschlachten. „Wir haben bewusst auf größere Aktionen verzichtet. Es ging uns darum, das Autohaus und seine beeindruckende Historie in den Mittelpunkt zu stellen“, erklärt Enders.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44748723 / Die großen Autohändler)

Plus-Fachartikel

Die großen Autohändler: Firmengruppe Widmann

Die großen Autohändler: Firmengruppe Widmann

Die baden-württembergische Gruppe ist in mehreren Regionen Deutschlands aktiv und will den jeweiligen lokalen Fahrzeugbestand für Kunden an anderen Standorten erlebbar machen. Dafür setzt sie auf Kooperationen. lesen

Die großen Autohändler: Autohaus Weeber

Die großen Autohändler: Autohaus Weeber

Das Familienunternehmen hat in den vergangenen Jahren ein Modernisierungs- und Digitalisierungsprogramm umgesetzt. Zentrales Ziel war es, den Kundenkontakt zu stärken – vor Ort im Autohaus und online. lesen