Felgenaufbereitung: Sixteen Shades of Grey

Autor / Redakteur: Ottmar Holz / Ottmar Holz

Die optische Felgenaufbereitung ist ein gutes Zusatzgeschäft nach der Reifensaison, trotzdem schrecken viele Betriebe ohne eigene Lackiererei davor zurück. Ein spezielles Lackierkonzept schafft Abhilfe.

Firmen zum Thema

Der FLK-Farbfächer hilft dem Anwender beim Finden des richtigen Felgen-Farbtons.
Der FLK-Farbfächer hilft dem Anwender beim Finden des richtigen Felgen-Farbtons.
(Bild: Cartec Autotechnik Fuchs)

Das Felgen-Lack-Konzept (FLK) von Cartec Autotechnik Fuchs GmbH in Plüderhausen soll die Alufelgen-Aufbereitung einfach, schnell und sicher gestalten. Besonders die Suche nach dem richtigen Farbton stellt auch versierte Lackierer oft vor Probleme. Hier kann der FLK-Farbfächer helfen. 16 verschiedene Silbergrau-Schattierungen umfasst das derzeitige Sortiment der Wheel-Doctor-Acryl-Felgenbasislacke für Standard-Alufelgen.

Es soll 90 Prozent der Farbnuancen von gängigen Felgen abdecken und ist als spritzfertiger Lack oder in den patentierten Spraymax-Spraydosen lieferbar. Auch für glanzgedrehte Bi-Color-Felgen hat Cartec 15 verschiedene Farben im Angebot.

Keine Angst vor Läufern

Zum Ausbessern und Ergänzen der optisch heiklen Pulverklarlacke von glanzgedrehten Rädern bietet Cartec ebenfalls eine passende Lösung: Der Alu-Clearplast-Klarlack haftet nach Herstellerangaben so gut, dass er eine Gitterschnitt-Prüfung mit GT0 auf blankem Aluminium besteht. Die Trocknung erfolgt konventionell mit IR-Unterstützung, nach 20 Minuten ist der Lack staubtrocken und nach 12 Stunden montagefest.

Noch schneller geht es mit dem ausschließlich lufttrocknenden Klarlack namens „Air Dry Clear Plast“. IR-Strahler oder Trockungskabine sind hier unerwünscht. Die schnelle Trocknung (laut Cartec in fünf Minuten staubtrocken und nach zwei Stunden montagefest) wird zusätzlich von einer hohen Energieeinsparung begleitet. Speziell gegen Läufer hat Cartec noch thixotrope Klarlacke im Angebot, die durch ihre Viskositätsänderung nach dem Auftrag eine Läuferbildung nahezu völlig verhindern sollen.

(ID:44388115)